Congratulations!

[Valid Atom 1.0] This is a valid Atom 1.0 feed.

Recommendations

This feed is valid, but interoperability with the widest range of feed readers could be improved by implementing the following recommendations.

Source: http://www.heavyhardes.de/feeds/atom/heavyhardes_news_atom.xml

  1. <?xml version="1.0" encoding="ISO-8859-1" ?>
  2. <feed xmlns="http://www.w3.org/2005/Atom">
  3. <updated>2024-02-21T12:15:10+01:00</updated>
  4. <title>Heavyhardes.de - News für Bayern und den Rest der Welt</title>
  5. <link rel="self" href="http://www.heavyhardes.de/feeds/atom/heavyhardes_news_atom.xml" />
  6. <author>
  7. <name>Heavyhardes.de - News für Bayern und den Rest der Welt</name>
  8. </author>
  9. <id>http://www.heavyhardes.de/</id><entry>
  10. <title type="html"><![CDATA[ Summer Breeze 2023: Tageseinteilung und Tagestickets verfügbar ]]></title>
  11. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17815.html" />
  12. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17815.html</id>
  13. <updated>2023-04-03T11:43:43+02:00</updated>
  14. <published>2023-04-03T11:43:43+02:00</published>
  15. <content type="html"><![CDATA[ <p>F&uuml;r alle, die es in diesem Jahr nicht schaffen das ganze Festival zu besuchen, bieten sich vier Optionen f&uuml;r einen musikalischen Tagesausflug nach Dinkelsb&uuml;hl. Ein Tagesticket berechtigt nicht zum Campen auf dem Festivalgel&auml;nde. Tagesg&auml;ste mit PKW werden auf dem Tagesparkplatz gegen&uuml;ber des Eingangs zum Festivalgel&auml;nde abgeparkt. Es wird eine Parkgeb&uuml;hr pro Fahrzeug f&auml;llig.</p>
  16. <p>Au&szlig;erdem wird es f&uuml;r Kurzentschlossene auch Tageskarten in limitierter St&uuml;ckzahl an den Tageskassen vor Ort am jeweiligen Tag geben, wenn das Festival nicht vorzeitig ausverkauft ist. Die Tageskassen sind ganzt&auml;gig ge&ouml;ffnet. Es empfiehlt sich aber den g&uuml;nstigeren Vorverkaufspreis von 89,99&euro; vorzeitig im <a href="https://www.sbtix.de/kategorien/tickets">Online Shop</a> zu sichern. Dort sind auch die Tageseinteilungen der Bands ersichtlich.</p>
  17. <p>Quelle: Summer Breeze</p> ]]></content>
  18.   </entry><entry>
  19. <title type="html"><![CDATA[ Sound of Munich Now Festival 2022 ab 1. November online - 20 Tage, 20 Bands ]]></title>
  20. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17814.html" />
  21. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17814.html</id>
  22. <updated>2022-10-14T14:22:13+02:00</updated>
  23. <published>2022-10-14T14:22:13+02:00</published>
  24. <content type="html"><![CDATA[ <p>M&uuml;nchens Musikszene lebt und die Vielfalt ist gewaltig! Das "Sound of Munich Now Festival", veranstaltet vom Feierwerk und der S&uuml;ddeutschen Zeitung, zeigt dies jedes Jahr aufs Neue - in 2022 bereits zum dritten Mal in Folge als digitale Ausgabe.</p>
  25. <p>Von Dienstag, den 1. November bis Freitag, den 25. November wartet auf <a href="https://soundofmunichnow.de">https://soundofmunichnow.de</a> jeweils montags bis freitags um 20:00 Uhr eine neue, tolle Videopremiere auf die Zuschauer*innen. Pr&auml;sentiert werden aufwendige, live aufgenommene Videos von 20 M&uuml;nchner Acts. </p>
  26. <p>Diese M&uuml;nchner Acts sind bei Sound of Munich Now 2022 online zu sehen und zu h&ouml;ren:</p>
  27. <p>Barska And The Factory (Indie-Folk), Bonnie (Indie-/Electro-Pop), Caro Kelley (Folk-Pop), Commence (Post-Metalcore), Enji X Popp (Experimentell), G&uuml;ndalein (Rap), Inlier (Punk-Rock/Nu-Metal), John Dash (Rap), Juliet Lock (R'n'B), KIDSÃ\x98 (Elektro), Kinga (Soul), Malva (Pop), Marlena Dae (R'n'B / Pop), Maxi Pongratz (Mundart-Polka), Miss Mellow (Psychedelic-Rock), Rosa Blut (Rock), Santans (Prog/Indie), Sarah Bugar (Indie-Pop), Spinnen (Punk), Versacer (Indie).</p>
  28. <p>Jedes Jahr tauchen neue Talente auf. Das Line-Up bietet einen gro&szlig;z&uuml;gigen Einblick in das aktuelle Geschehen der M&uuml;nchner Musikszene. 239 M&uuml;nchner Bands haben mittlerweile beim Festival gespielt. In diesem Jahr kommen 20 weitere Talente dazu. Mit einem Frauenanteil von 75 Prozent ist das Sound of Munich Now eine absolute Ausnahmeerscheinung unter den Festivals.</p>
  29. <p>Quelle: Feierwerk</p> ]]></content>
  30.   </entry><entry>
  31. <title type="html"><![CDATA[ In eigener Sache: Ausfälle in den letzten Tagen ]]></title>
  32. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17813.html" />
  33. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17813.html</id>
  34. <updated>2022-05-13T07:50:02+02:00</updated>
  35. <published>2022-05-13T07:50:02+02:00</published>
  36. <content type="html"><![CDATA[ <p>Servus zusammen,</p>
  37. <p>in den letzten Tagen war heavyhardes nicht erreichbar. Grund waren eine Portierung des Webangebotes auf eine 64bit-Plattform und eine darauf folgende St&ouml;rung des Datenbankdienstes. Nachdem die St&ouml;rung behoben war, konnte unser Webmaster die Seite auf die neue Plattform anpassen.<br />
  38. Danach hat noch jemand Attacken auf die Datenbank gefahren, was ebenfalls abgefangen werden konnte.</p>
  39. <p>Danke f&uuml;rs Wiederkommen!</p>
  40. <p>Quelle: heavyhardes.de</p> ]]></content>
  41.   </entry><entry>
  42. <title type="html"><![CDATA[ Summer Breeze komplettiert sein Line-Up ]]></title>
  43. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17812.html" />
  44. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17812.html</id>
  45. <updated>2022-05-05T10:32:30+02:00</updated>
  46. <published>2022-05-05T10:32:30+02:00</published>
  47. <content type="html"><![CDATA[ <p>Die letzten 30 Bands auf dem SummerBreeze sind angek&uuml;ndigt. Somit ist das Line-Up komplett.</p>
  48. <p>Neu dabei:</p>
  49. <p>Analepsy, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-3326.html">Evile</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-6797.html">Raised Fist</a>, 1914, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-7962.html">Bembers</a>, Gutrectomy, Hawxx, Morbid Alcoholica, Nanowar Of Steel, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-3903.html">Randale</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-5496.html">The Other</a>, The Prophecy23, Aviana, Resolve, The Oklahoma Kid, Venues, Navian, Fixation, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-2054.html">Storm</a>, Knogj&auml;rn, Balance Breach, Consvmer, Elwood Stray, Ten56, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-2948.html">Apophis</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-42.html">Crack Up</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-1433.html">End Of Green</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-1097.html">Fleshcrawl</a>, Voodoo Kiss &amp; Blasmusik Illenschwang</p>
  50. <p>Ab 05.05. gilt die neue TIcketpreisstufe von 189,-&euro;</p>
  51. <p>Quelle: Summer Breeze</p> ]]></content>
  52.   </entry><entry>
  53. <title type="html"><![CDATA[ Entera sind fast wieder komplett ]]></title>
  54. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17811.html" />
  55. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17811.html</id>
  56. <updated>2022-03-21T15:07:48+01:00</updated>
  57. <published>2022-03-21T15:07:48+01:00</published>
  58. <content type="html"><![CDATA[ <p><a href="http://www.heavyhardes.de/band-447.html">Entera</a> haben einen neuen Gitarristen gefunden. Samuel wird den langj&auml;hrigen Gitarristen Iker ersetzen. Seinen Live-Einstand feiert er am 09.04.2022 in Lemmys Bar in Bad Friedrichshall.<br />
  59. Jetzt fehlt nur noch jemand <a href="http://www.entera.org/entera/html/suche.htm">hinter der Schie&szlig;bude</a>...</p>
  60. ]]></content>
  61.   </entry><entry>
  62. <title type="html"><![CDATA[ European Metal Festival Alliance Members Launch ââ\x82¬Ë\x9cMetal United' Charity T-Shirt ]]></title>
  63. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17809.html" />
  64. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17809.html</id>
  65. <updated>2022-03-11T14:24:36+01:00</updated>
  66. <published>2022-03-11T14:24:36+01:00</published>
  67. <content type="html"><![CDATA[ <p>Members of the European Metal Festival Alliance (EMFA), have today launched a new ââ\x82¬Ë\x9cMetal United' t-shirt, with all proceeds going to a recognized relief charity to aid Ukrainian people most in need in their current crisis.<br />
  68. The festivals taking part in this important fundraiser - Alcatraz Hard Rock &amp; Metal Festival, Belgium; Art Mania Festival, Romania; Bloodstock Open Air, Great Britain; Brutal Assault, Czech Republic; Dynamo Metal Fest, Holland; Inferno Metal Festival, Norway; Into The Grave, Holland; Leyendas Del Rock, Spain; Midgardsblot, Norway; Motocultor Festival, France; Party.San Metal Open Air,<br />
  69. Germany; Resurrection Fest, Spain; and Summer Breeze Open Air, Germany - are all united against war and suppression, and welcome all people, no matter what country they are from, or what race or religion they are. The festivals want to make plain that they are not for Ukrainians and against Russians; that they wish most of all to just help people who are in need in these troubling times.</p>
  70. <p>The t-shirt will be available at <a href="https://www.sbtix.de/produkte/45549-charity-shirt-for-ukraine">https://www.sbtix.de/produkte/45549-charity-shirt-for-ukraine</a> for 16,66 Euro, with proceeds going to Music Saves UA.</p>
  71. <p>Vlad Yaremchuk, Booker of Atlas Weekend Festival, co-initiators of Music Saves UA, states:<br />
  72. "We are the All-Ukrainian Association of Music Events, in peacetime we are the largest association of representatives of the music industry of our country.<br />
  73. Now, normal life in Ukraine has completely stopped. So, we are using all our resources and people to provide humanitarian help to our people who need it the most right now. Our team works 24/7 to help as many victims of this cruel war as possible.<br />
  74. Humanitarian help center has already been deployed on the premises of the Atlas venue in Kyiv. We are also working on setting up refugee assistance centers on the borders with Europe to facilitate a safe and robust infrastructure for hundreds of thousands of civilians fleeing the country. Our entire team is currently located in<br />
  75. multiple cities of Ukraine, and we are in close contact with volunteers, Ukrainian military, and humanitarian groups so we are aware of the current urgent needs on the ground and are ready to provide immediate help where it is most needed at this very moment.<br />
  76. Therefore, we need financial assistance urgently. For this we have organized a project aimed at raising funds for the humanitarian needs of the civilians in Ukraine.<br />
  77. We encourage you to not remain indifferent and to help Ukrainian families to survive this difficult time."<br />
  78. <a href="https://www.facebook.com/vamp.org.ua">Facebook</a><br />
  79. <a href="https://instagram.com/vamp.org.ua">Instagram</a><br />
  80. Adam Gregory from Bloodstock Festival on behalf of EMFA comments, "We all find ourselves shocked at recent events and wish to do all we can to aid in such harrowing times, All proceeds from the T-shirt will be going to support those in need and our thoughts are with everyone affected by war or suppression."</p>
  81. <p>Quelle: Summer Breeze</p> ]]></content>
  82.   </entry><entry>
  83. <title type="html"><![CDATA[ New Label-Sampler von Transcending Obscurity erhÃ\x83¤ltlich ]]></title>
  84. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17808.html" />
  85. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17808.html</id>
  86. <updated>2022-01-19T10:36:12+01:00</updated>
  87. <published>2022-01-19T10:36:12+01:00</published>
  88. <content type="html"><![CDATA[ <p>Zum Jahresbeginn pr&auml;sentiert uns das Label Transcending Obscurity wieder einmal einen h&uuml;bsch gestalteten Sampler, der zugleich einen R&uuml;ckblick auf die hauseigenen Ver&ouml;ffentlichungen des letzten Jahres darstellt. Die 35 enthaltenen Tracks rangieren zwischen Death, Black und Doom Metal sowie Sludge und Grindcore. Wer sich gelegentlich mit dem Repertoire des Labels auseinandersetzt wird wissen, dass hier mit manch einem Schmankerl f&uuml;r Fans der etwas deftigeren Gangart gerechnet werden darf.</p>
  89. <p>Den Sampler gibt es als digitales Album unter folgendem Link:<br />
  90. <a href="https://transcendingobscurity.bandcamp.com/album/label-sampler-2022" target="_blank">Transcending Obscurity Label-Sampler 2022</a></p>
  91. <p>Quelle: Transcending Obscurity</p> ]]></content>
  92.   </entry><entry>
  93. <title type="html"><![CDATA[ Tagestickets fÃ\x83¼rs Summer Breeze verfÃ\x83¼gbar ]]></title>
  94. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17807.html" />
  95. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17807.html</id>
  96. <updated>2021-12-29T09:32:48+01:00</updated>
  97. <published>2021-12-29T09:32:48+01:00</published>
  98. <content type="html"><![CDATA[ <p>Die bis jetzt best&auml;tigten 98 von mehr als 130 Bands im Summer Breeze 2022 Line-Up sind aufgeteilt worden. F&uuml;r G&auml;ste die 2022 kein komplettes Wochenende einplanen k&ouml;nnen, gibt es jetzt schon die Chance sich einen Tag auszusuchen und dennoch Festivalluft zu schnuppern.<br />
  99. Die Aufteilung ist auf der Summer-Breeze-Seite unter <a href="https://www.summer-breeze.de/de/tagestickets">Tagestickets</a> zu sehen.</p>
  100. <p>Quelle: Summer Breeze</p> ]]></content>
  101.   </entry><entry>
  102. <title type="html"><![CDATA[ Neues vom Summer Breeze ]]></title>
  103. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17806.html" />
  104. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17806.html</id>
  105. <updated>2021-12-29T09:32:34+01:00</updated>
  106. <published>2021-12-29T09:32:34+01:00</published>
  107. <content type="html"><![CDATA[ <p>Anfang Dezember wurden zwei traditionelle Specials beim SBOA pr&auml;sentiert: Die Nuclear Blast Label Night sowie der Riot of the Underground. Gemeinsam mit den neuen Namen die bereits am 01.12. bekanntgegeben wurden, ergeben sich nun 98 Bands von den &uuml;ber 130 f&uuml;r 2022 geplanten Acts.</p>
  108. <p>Quelle: Summer Breeze</p> ]]></content>
  109.   </entry><entry>
  110. <title type="html"><![CDATA[ Sound of Munich Now Festival 2021 ab 1. November online - 20 Tage, 20 Bands ]]></title>
  111. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17805.html" />
  112. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17805.html</id>
  113. <updated>2021-10-28T09:23:42+02:00</updated>
  114. <published>2021-10-28T09:23:42+02:00</published>
  115. <content type="html"><![CDATA[ <p>Mal was v&ouml;llig Anderes:</p>
  116. <p>Das Sound Of Munich Now Festival - veranstaltet vom Feierwerk und der S&uuml;ddeutschen Zeitung - pr&auml;sentiert von 1. bis 26. November 2021 jeden Tag neue Talente aus M&uuml;nchens Musikszene. Insgesamt 20 Acts stellen sich und ihre Musik an 20 Tagen beim "SOMN Online" vor. Jeweils montags bis freitags ab 20 Uhr auf <a href="http://soundofmunichnow.de">soundofmunichnow.de</a> und allen zugeh&ouml;rigen Social-Media-Kan&auml;len.</p>
  117. <p>Im Mittelpunkt stehen aufwendig produzierte, jeweils 15-min&uuml;tige Live-Videos, die exklusiv f&uuml;r Sound Of Munich Now in der Feierwerk Kranhalle von den M&uuml;nchner Videografen Bernhard Schinn, Marcel Chylla und Team aufgenommen wurden. Pro Abend gibt es eine Video-Premiere eines Acts.</p>
  118. <p>Das Line-up des Sound Of Munich Now 2021:<br />
  119. Ark Noir (Jazz, Electro, Experimental)<br />
  120. Blushy Am (Electro-Pop)<br />
  121. Busy Bandulu Sound (Dancehall, Club)<br />
  122. Dani Delion (R 'n' B, Soul)<br />
  123. Ellereve (Dark Pop)<br />
  124. Emmerich (Pop-Punk, Alternative)<br />
  125. Fallwander (Pop, Electro, Experimental)<br />
  126. Laila Montana (Pop)<br />
  127. Lauraine (Synthie-Pop)<br />
  128. LBT (Jazz, Techno, Experimental)<br />
  129. May The Tempest (Posthardcore, Metalcore)<br />
  130. Melli Zech (Pop)<br />
  131. Ogaro Ensemble (Worldmusic, Oriental)<br />
  132. Polygonia X Delusional Circuits (Electro, Ambient, House)<br />
  133. Queen Lizzy (HipHop, Rap, R 'n' B)<br />
  134. Rette Mein Pferd (Alternative, Grunge, Indie)<br />
  135. Uschi (Noise, Punk)<br />
  136. Van Damme 38 (Alternative, Indie)<br />
  137. Waseem (HipHop, Rap)<br />
  138. Young Fast Running Man (Folk, Blues, Rock, Americana)</p>
  139. <p>Quelle: Feierwerk</p> ]]></content>
  140.   </entry><entry>
  141. <title type="html"><![CDATA[ Zehn neue Bands fÃ\x83¼rs Summer Breeze bestÃ\x83¤tigt ]]></title>
  142. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17804.html" />
  143. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17804.html</id>
  144. <updated>2021-10-27T15:28:56+02:00</updated>
  145. <published>2021-10-27T15:28:56+02:00</published>
  146. <content type="html"><![CDATA[ <p>Das Summer-Breeze-Team ist flei&szlig;ig dabei, ein w&uuml;rdiges Line-Up f&uuml;r die Jubil&auml;umsedition 2022 auf die Beine zu stellen. Neu dabei sind: <a href="http://www.heavyhardes.de/band-524.html">Heaven Shall Burn</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-108.html">Arch Enemy</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-1564.html">H&auml;matom</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-126.html">Amorphis</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-1490.html">Death Angel</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-6502.html">Der Weg Einer Freiheit</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-5494.html">Cypecore</a>, Brothers Of Metal, Bloodywood &amp; Enforced!</p>
  147. <p>Quelle: Summer Breeze</p> ]]></content>
  148.   </entry><entry>
  149. <title type="html"><![CDATA[ Summer Breeze startet Supporter-Programm und TicketrÃ\x83¼ckabwicklung ]]></title>
  150. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17803.html" />
  151. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17803.html</id>
  152. <updated>2021-07-14T08:31:59+02:00</updated>
  153. <published>2021-07-14T08:31:59+02:00</published>
  154. <content type="html"><![CDATA[ <p>Kurze Durchsage vom Summer-Breeze-Team:</p>
  155. <p>Liebe Fans,</p>
  156. <p>eure &uuml;berw&auml;ltigenden Reaktionen und der ungebrochene Zuspruch in diesen herausfordernden Zeiten geben uns viel Kraft und motivieren uns ungemein. Darum haben wir auf vielfache Nachfrage wieder ein SUPPORTER PROGRAMM mit besonderen, limitierten Merchartikeln auf die Beine gestellt, mit dem ihr uns unterst&uuml;tzen und euch ein wenig SUMMER BREEZE Feeling nach Hause holen k&ouml;nnt!</p>
  157. <p>Mehr Informationen findet ihr hier: <a href="http://www.summer-breeze.de/supporterprogramm">www.summer-breeze.de/supporterprogramm</a></p>
  158. <p>Es ist unser Ziel schnellstm&ouml;glich alle Weichen auf das SUMMER BREEZE Open Air 2022 zu stellen, welches vom 17.-20.08.2022 stattfinden wird. Daher l&auml;uft simultan auch der Vorverkauf f&uuml;r 2022 an und bietet Fr&uuml;hentschlossenen mit einem zeitlich begrenzten Sonderpreis von 149,- &euro; (inkl. VVK Geb&uuml;hr und Camping) bis einschlie&szlig;lich 31.08. die Chance etwaige Preiserh&ouml;hungen zu umgehen.</p>
  159. <p>Achtung: Infos zu Tauschoptionen f&uuml;r Tickets 2021 gibt es unter <a href="http://www.summer-breeze.de/sboa2021">www.summer-breeze.de/sboa2021</a>.</p>
  160. <p>Ihr seid die geilsten Fans, die man sich w&uuml;nschen kann!</p>
  161. <p>Danke!</p>
  162. <p>Quelle: Summer Breeze</p> ]]></content>
  163.   </entry><entry>
  164. <title type="html"><![CDATA[ Warlord-GitarristÃ\x82 Bill Tsamis ist tot ]]></title>
  165. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17802.html" />
  166. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17802.html</id>
  167. <updated>2021-07-13T08:40:30+02:00</updated>
  168. <published>2021-07-13T08:40:30+02:00</published>
  169. <content type="html"><![CDATA[ <p>Nur selten, viel zu selten, wie die wenigen aber eingeschworenen <a href="http://www.heavyhardes.de/band-1002.html">Warlord</a>-Fans finden, lie&szlig; Bill Tsamis seine Gitarre erklingen. </p>
  170. <p>Gerade mal vier Alben und eine mit Neueinspielungen best&uuml;ckte Platte ver&ouml;ffentlichten die 1980 von Tsamis und Mark Zonder (u.a. Fates Warning) gegr&uuml;ndeten Warlord in ihrer Karriere. Er war nicht der gr&ouml;&szlig;te Virtuose seiner Zunft, aber jedes Mal wenn Bill in die Saiten griff, erschuf er ergreifende Melodien, denen eine Magie innewohnt,Ã\x82 wie sie nur wenige Gitarrenhexer hervorzurufen im Stande sind. </p>
  171. <p>Seit 2017 litt Bill unter gesundheitlichen Problemen. Wie &uuml;ber den Warlord-Fanclub auf Facebook zu erfahren war, istÃ\x82 Warlord-Gitarrist und Gr&uuml;nder William J. Tsamis am 13.05.2021 im Alter von 60 Jahren verstorben. Ruhe in Frieden, Bill.</p>
  172. <p>Quelle: Warlord-Fanclub</p> ]]></content>
  173.   </entry><entry>
  174. <title type="html"><![CDATA[ Labelsampler von Transcending Obscurity wartet auf Download ]]></title>
  175. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17801.html" />
  176. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17801.html</id>
  177. <updated>2021-02-03T09:15:28+01:00</updated>
  178. <published>2021-02-03T09:15:28+01:00</published>
  179. <content type="html"><![CDATA[ <p>Freunde solch harter Kl&auml;nge wie Death, Doom, Grind oder Crust d&uuml;rften mit dem Label <a href="www.tometal.com">Transcending Obscurity</a> unl&auml;ngst Bekanntschaft gemacht haben. Schlie&szlig;lich wurde man von dort zuletzt mit feinen Releases von <a href="http://www.heavyhardes.de/band-749.html">Paganizer</a>, Rogga Johannson, Heads For The Dead oder <a href="http://www.heavyhardes.de/band-8617.html">Henry Kane</a> versorgt. Nun beschert uns das kleine aber feine Label einen hauseigenen Sampler mit satten 38 Songs von derzeit unter Vertrag stehenden Bands. Erg&auml;nzend gibt es im Bandcamp des Labels schicke Kapuzenpullis, Longsleeves und Tassen mit dem Cover-Artwork zu kaufen.</p>
  180. <p><a href="https://transcendingobscurity.bandcamp.com/album/2021-label-sampler" target="_blank">Hier geht's zum Labelsampler</a></p>
  181. <p>Quelle: Transcending Obscurity</p> ]]></content>
  182.   </entry><entry>
  183. <title type="html"><![CDATA[ Streaming-Konzerte von Corvus Corax ]]></title>
  184. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17800.html" />
  185. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17800.html</id>
  186. <updated>2020-12-09T08:45:57+01:00</updated>
  187. <published>2020-12-09T08:45:57+01:00</published>
  188. <content type="html"><![CDATA[ <p><a href="http://www.heavyhardes.de/band-1696.html">Corvus Corax</a> k&uuml;ndigen zwei Livestream-Konzerte an: am 18. und 19.12.2020 jeweils um 19.00 Uhr<br />
  189. Links zu den Live-Shows am 18.12., 19.00 Uhr: <a href="https://absolutpromotion.us5.list-manage.com/track/click?u=6a5a5570380760e6c40e4163c&amp;id=bb4ec98407&amp;e=6d6bb7a8b7">YouTube</a>, <a href="https://absolutpromotion.us5.list-manage.com/track/click?u=6a5a5570380760e6c40e4163c&amp;id=1c3083bf5b&amp;e=6d6bb7a8b7">Facebook</a>, <a href="https://absolutpromotion.us5.list-manage.com/track/click?u=6a5a5570380760e6c40e4163c&amp;id=e7d4d3ebcc&amp;e=6d6bb7a8b7">Facebook Veranstaltungshinweis</a><br />
  190. Links zu den Live-Shows am 19.12., 19.00 Uhr: <a href="https://absolutpromotion.us5.list-manage.com/track/click?u=6a5a5570380760e6c40e4163c&amp;id=52db66c566&amp;e=6d6bb7a8b7">YouTube</a>, <a href="https://absolutpromotion.us5.list-manage.com/track/click?u=6a5a5570380760e6c40e4163c&amp;id=1d33dbb733&amp;e=6d6bb7a8b7">Facebook</a>, <a href="https://absolutpromotion.us5.list-manage.com/track/click?u=6a5a5570380760e6c40e4163c&amp;id=11c07fb795&amp;e=6d6bb7a8b7">Facebook Veranstaltungshinweis</a></p>
  191. <p>Das erste der beiden Streamingkonzerte findet am 18.12. um 19 Uhr statt. Hier wollen wir euch das bieten, was wir eigentlich live auf der weihnachtlichen L&uuml;barser Hofkultur geplant hatten: Corvus Corax unterm Sternenhimmel, umringt und erleuchtet von den w&auml;rmenden Feuern unserer Feuerschalen und Fackeln! Das hei&szlig;t f&uuml;r euch: Lichter aus, Kerzen an, ab auf die Couch mit nem hei&szlig;en Met!<br />
  192. Die zweite Streamingshow spielen wir am 19.12. um 19 Uhr. Als Ersatz f&uuml;r die ausgefallenen Shows in der Passionskirche haben wir eine ganz besondere Location: die &uuml;ber 300 Jahre alte Dorfkirche von L&uuml;bars. Die evangelische Kirchengemeinde L&uuml;bars stellt uns die Kirche zur Verf&uuml;gung. Hierf&uuml;r m&ouml;chten wir uns recht herzlich bedanken, denn so gibt es in diesem Jahr doch noch "Corvus Corax live vor dem Altar"! Genie&szlig;t mit uns diese besondere Atmosph&auml;re!<br />
  193. Beide Shows sind kostenfrei zu sehen, aber wir wollen auch ehrlich sagen:<br />
  194. Spenden sind uns sehr willkommen!</p>
  195. <p>WIE KANN ICH SPENDEN<br />
  196. <a href="https://www.paypal.me/CorvusCoraxBand">PayPal</a><br />
  197. Spendenkonto<br />
  198. CB GbR<br />
  199. IBAN DE20100708480668887302<br />
  200. BIC DEUTDEDB110<br />
  201. Verwendungszweck: Corvus Corax Coronahilfe</p>
  202. <p>Au&szlig;er einer Soforthilfe Anfang 2020 haben wir bisher von den angek&uuml;ndigten F&ouml;rderma&szlig;nahmen des Staates nichts in Anspruch nehmen k&ouml;nnen.<br />
  203. Die Einnahmen eines ganzen Jahres, welches f&uuml;r uns sehr gut gebucht war, mit vielen Auftritten im Ausland, fielen weg.<br />
  204. Zwar haben wir uns den Sommer und Herbst mit kleinen Hofkonzerten &uuml;ber Wasser gehalten. Das hat vor allem sehr viel Spa&szlig; gemacht und wir haben uns sehr &uuml;ber euch als Publikum gefreut. Leider sind die Einnahmen von kleinen Hofkonzerten nicht mit denen gro&szlig;er Festivals zu vergleichen.<br />
  205. Somit konnten wir nicht, wie sonst in jedem Jahr, R&uuml;cklagen f&uuml;r den Winter schaffen. Auch unsere traditionellen Weihnachtskonzerte in Berlin werden ausfallen.<br />
  206. Deshalb freuen wir uns &uuml;ber jede Spende, ob gro&szlig; oder klein.<br />
  207. Ihr helft uns K&uuml;nstlern diese harte Zeit finanziell zu &uuml;berleben.<br />
  208. 10 Prozent der Einnahmen gehen wie die letzten Male an die L&uuml;barser Tafel "Laib und Seele", denn wir wollen nicht die &Auml;rmsten in dieser Gesellschaft vergessen.</p>
  209. <p>Quelle: Corvus Corax</p> ]]></content>
  210.   </entry><entry>
  211. <title type="html"><![CDATA[ Sound Of Munich Now 2020! 20 Tage, 20 Bands - Jetzt das gesamte Festival bei YouTube ]]></title>
  212. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17799.html" />
  213. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17799.html</id>
  214. <updated>2020-11-30T14:32:37+01:00</updated>
  215. <published>2020-11-30T14:32:37+01:00</published>
  216. <content type="html"><![CDATA[ <p>Beim diesj&auml;hrigen Sound Of Munich Now Festival, veranstaltet von Feierwerk und S&uuml;ddeutsche Zeitung, hat sich im November M&uuml;nchens aufregende Musikszene im Netz pr&auml;sentiert. Den ganzen Monat &uuml;ber, vom 02. bis 27.11., gab es jeden Abend ein neues, bombastisches Live-Set einer der insgesamt 20 Bands zu sehen. Mit dem Finale am vergangenen Freitag sind jetzt alle Videos auf dem YouTube-Kanal online und wer mag, kann die bunte musikalische Vielfalt an einem St&uuml;ck und in vollen Z&uuml;gen erleben:</p>
  217. <p><a href="https://www.youtube.com/c/soundofmunichnow">https://www.youtube.com/c/soundofmunichnow</a></p>
  218. <p>Folgende 20 Bands waren dieses Jahr beim Sound Of Munich Now mit dabei:</p>
  219. <p>Antilope [Postpunk] + Cloutboi Juli &amp; Pink Stan [Rap, HipHop, Trap] + Her Tree [Electro-Pop] + Kannheiser [Pop] + Mira Mann [Electro-Pop] + Miss Pearl &amp; Packed Rich [Rap] + Nkalis [Rap, Pop] + Novichoks [Punk] + Panic Girl [Electro, Downtempo] + Philip Bradatsch [Americana, Indie] + Pho Queue [Disco, Funk] + Pirx [Postpunk] + Richter &amp; Lippus [Indie, Pop] + Sandlotkids [Alternative, Emo, Punk, Grunge] + Sofia Lainovic [Indie] + SophÃ\x83Â\x81Le [Alternative, Pop] + Umme Block [Electro-Pop] + Wait Of The World [Alternative, Rock, Indie] + We Too, Will Fade [Posthardcore] + Youth Okay [Alternative, Rock]</p>
  220. <p>Das Sound Of Munich Now 2020 wurde unterst&uuml;tzt vom Kulturreferat der Landeshauptstadt M&uuml;nchen, dem Jugendkulturwerk und der MVG. Die Videos wurden im September exklusiv f&uuml;r das Festival von den M&uuml;nchner Videografen Bernhard Schinn, Marcel Chylla und Team von Ideal Ent. gedreht und produziert. Der Dank gilt allen Bands und F&ouml;rderern, der gesamten Crew auf und hinter der B&uuml;hne sowie dem Publikum vor den Bildschirmen zuhause!</p>
  221. <p>Quelle: Feierwerk</p> ]]></content>
  222.   </entry><entry>
  223. <title type="html"><![CDATA[ Unantastbar verschieben Tour auf 2021 ]]></title>
  224. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17797.html" />
  225. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17797.html</id>
  226. <updated>2020-09-16T08:15:02+02:00</updated>
  227. <published>2020-09-16T08:15:02+02:00</published>
  228. <content type="html"><![CDATA[ <p><a href="http://www.heavyhardes.de/band-7248.html">Unantastbar</a> haben gehofft, gebangt und sich lange intensiv beraten.<br />
  229. Nun sind die W&uuml;rfel gefallen:<br />
  230. Leider m&uuml;ssen die S&uuml;dtiroler den ersten Part der Wellenbrecher-Tour von Herbst 2020 auf den Herbst 2021 verschieben.<br />
  231. Die Jungs h&auml;tten sich riesig auf die Konzerte und ihre Fans gefreut, die aktuelle Situation macht es jedoch unm&ouml;glich, die geplanten Termine im Oktober zu spielen.</p>
  232. <p>Die gute Nachricht: Unantastbar kommen 2021 in dieselben St&auml;dte und Locations, wie es f&uuml;r jetzt geplant gewesen w&auml;re.<br />
  233. Alle Tickets behalten dabei nat&uuml;rlich ihre G&uuml;ltigkeit.</p>
  234. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  235.   </entry><entry>
  236. <title type="html"><![CDATA[ DebÃ\x83¼talbum der italienischen Band IT'sALIE im Anmarsch ]]></title>
  237. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17798.html" />
  238. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17798.html</id>
  239. <updated>2020-09-15T13:36:43+02:00</updated>
  240. <published>2020-09-15T13:36:43+02:00</published>
  241. <content type="html"><![CDATA[ <p>IT'sALIE ist eine neue Band aus dem sch&ouml;nen Venedig, hinter der aber diverse bekannte und beliebte Gesichter stecken.<br />
  242. Im Mittelpunkt steht Frontfrau Giorgia Colleluori, die in den letzten Jahren speziell deutschen Rock-Fans gleich mehrfach unter die Augen und Ohren kam.<br />
  243. Giorgia ist neben Mat Sinner die neue Frontfrau der deutschen Hardrock-Legende <a href="http://www.heavyhardes.de/band-846.html">Sinner</a> und tourte bereits durch Japan, Australien und Deutschland.<br />
  244. Weitere IT'sALIE-Mitstreiter sind Gitarrist Raffaello Indri (<a href="http://www.heavyhardes.de/band-31.html">Elvenking</a>), Drummer Camillo Colleluori (ex-Eternal Idol) und Bassist Simon Dredo (Alex De Rosso Band, Room Experience).<br />
  245. Das Deb&uuml;talbum Lilith wird am 18.09.2020 via Rock Of Agels Records das Licht der Welt erblicken.<br />
  246. Einen kleinen Vorgeschmack liefert die wundersch&ouml;ne Ballade "Eyes".</p>
  247. <p><a href="https://youtu.be/WehJRVrq6fk " target="_blank">Hier gehts zum Video</a></p>
  248. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  249.   </entry><entry>
  250. <title type="html"><![CDATA[ Defecto servieren Appetizer zum neuen Album ]]></title>
  251. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17796.html" />
  252. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17796.html</id>
  253. <updated>2020-08-11T08:05:07+02:00</updated>
  254. <published>2020-08-11T08:05:07+02:00</published>
  255. <content type="html"><![CDATA[ <p>D&auml;nemarks Newcomer Defecto, die nach ihrem erfolgreichen Deb&uuml;talbum Excluded (2016) mal eben Bands wie Metallica und sogar Rammstein live supporten durften, haben f&uuml;r Herbst ihr mittlerweile drittes Album Duality angek&uuml;ndigt.<br />
  256. Als Vorgeschmack ver&ouml;ffentlicht die Band nun ein Videoclip zum Song "Rise".</p>
  257. <p><a href="https://youtu.be/_cGd4atWU2w " target="_blank">Hier geht's zum Video</a></p>
  258. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  259.   </entry><entry>
  260. <title type="html"><![CDATA[ Silius verÃ\x83¶ffentlichen erstes Video aus Worship To Extinction ]]></title>
  261. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17795.html" />
  262. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17795.html</id>
  263. <updated>2020-08-05T16:04:30+02:00</updated>
  264. <published>2020-08-05T16:04:30+02:00</published>
  265. <content type="html"><![CDATA[ <p><img src="http://www.heavyhardes.de/bilder/news/17795/silius_band.jpg" class="coverleft" alt="Silius_Band" title="Silius_Band" /></p>
  266. <p>Das neue Album Worship To Extinction der &ouml;sterreichischen Thrasher Silius ist im Anmarsch. Der Song "Abomination", der als Statement gegen Korruption und Heuchelei verstanden werden darf, feiert vorab seine Videopr&auml;miere.</p>
  267. <p><a href="https://youtu.be/6yWspPnTa28" target="_blank">Hier geht's zum Video</a></p>
  268. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  269.   </entry><entry>
  270. <title type="html"><![CDATA[ Let Us Prey prÃ\x83¤sentieren neues Video fÃ\x83¼r den Song 'Ghost Echoes' ]]></title>
  271. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17794.html" />
  272. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17794.html</id>
  273. <updated>2020-07-16T08:42:07+02:00</updated>
  274. <published>2020-07-16T08:42:07+02:00</published>
  275. <content type="html"><![CDATA[ <p><img src="http://www.heavyhardes.de/bilder/news/17794/letuspray.jpg" class="coverleft" alt="LetUsPray" title="LetUsPray" /></p>
  276. <p>Die Modern/Progressive-Combo <a href="http://www.heavyhardes.de/band-8636.html">Let Us Prey</a> um <a href="http://www.heavyhardes.de/band-3860.html">Ross The Boss</a>-S&auml;nger Marc Lopes ver&ouml;ffentlicht mit dem Lyric-Video zu "Ghost Echoes" vorab bereits den dritten Song von ihrem Deb&uuml;t Virtues Of The Vicious, das am 24.07. via M-Theory erscheinen wird. Fans der heftigeren Gangart d&uuml;rfen sich auf einen wilden Ritt durch Metalcore, Melodic Death, Power, Thrash und Progressive Metal freuen. Dabei steht die Nummer "Ghost Echoes" f&uuml;r die eher eing&auml;ngigere Seite der Band.</p>
  277. <p><a href="https://youtu.be/52tbEFJTGq0" target="_blank">Hier geht's zum Video</a></p>
  278. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  279.   </entry><entry>
  280. <title type="html"><![CDATA[ Neuer Song von Faun ]]></title>
  281. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17793.html" />
  282. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17793.html</id>
  283. <updated>2020-07-08T16:02:54+02:00</updated>
  284. <published>2020-07-08T16:02:54+02:00</published>
  285. <content type="html"><![CDATA[ <p>Neues von den Medieval Rockern Faun! Auf <a href="faun-music.bandcamp.com">Bandcamp</a> k&ouml;nnt ihr einen ganz neuen Song von ihnen erwerben, "Tamlin". Eine uralte Erz&auml;hlung erstmals in deutscher Sprache!<br />
  286. F&uuml;r eine Spende von 4.- Euro oder mehr kann man sich die fast sechsmin&uuml;tige Ballade herunterladen. Au&szlig;erdem ist auf "Tamlin" zum ersten Mal FAUN in der neuen Besetzung zu h&ouml;ren, n&auml;mlich mit der Schweizer Musikerin Adaya an Gesang und Banjola.</p>
  287. <p>Quelle: Faun</p> ]]></content>
  288.   </entry><entry>
  289. <title type="html"><![CDATA[ Massive Wagons verÃ\x83¶ffentlichen Video zum Track ]]></title>
  290. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17792.html" />
  291. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17792.html</id>
  292. <updated>2020-06-30T11:11:52+02:00</updated>
  293. <published>2020-06-30T11:11:52+02:00</published>
  294. <content type="html"><![CDATA[ <p>Kurz nach der Ver&ouml;ffentlichung ihrer dritten Single "House Of Noise" enth&uuml;llen die Lancaster-Rocker <a href="http://www.heavyhardes.de/band-8192.html">Massive Wagons</a> das zum Song geh&ouml;rende Video, das bereits auf Planet Rock Premiere feierte. Der Song ist der Titeltrack ihres mit Spannung erwarteten neuen Albums, das am 17. Juli 2020 &uuml;ber Earache ver&ouml;ffentlicht wird.</p>
  295. <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=a33qdeM3XjU&amp;feature=youtu.be" target="_blank">Hier gehts zum Video</a></p>
  296. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  297.   </entry><entry>
  298. <title type="html"><![CDATA[ Summer Breeze startet Supporter-Programm und TicketrÃ\x83¼ckabwicklung ]]></title>
  299. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17791.html" />
  300. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17791.html</id>
  301. <updated>2020-05-29T07:55:19+02:00</updated>
  302. <published>2020-05-29T07:55:19+02:00</published>
  303. <content type="html"><![CDATA[ <p>Werte Medienpartner und Freunde,<br />
  304. die letzten Wochen waren wirklich herausfordernd. Von ewiger Ungewissheit bis zur endg&uuml;ltigen Absage. Krisen- und Kommunikationsmanagement, was allen b&uuml;rokratischen Anforderungen gerecht werden und vor allem die Fans aufkl&auml;ren und zufriedenstellen soll. Keine leichte Aufgabe f&uuml;r ein kleines Veranstalterteam, was nicht nur auf die Zahlen schaut, sondern mit vollem Herzblut agiert.<br />
  305. Gestern fiel dann der Startschuss f&uuml;r einen gigantischen R&uuml;ckabwicklungsprozess und ein frisch aus dem Boden gestampftes Supporter-Programm, welches hoffentlich keine W&uuml;nsche offen l&auml;sst.<br />
  306. Wir m&ouml;chten allen, die bereits ein Ticket f&uuml;r das SUMMER BREEZE 2020 gekauft haben, eine Auswahl an attraktiven M&ouml;glichkeiten bieten, ihre Bestellung r&uuml;ckabzuwickeln.<br />
  307. Am meisten freuen wir uns nat&uuml;rlich, wenn wir unsere Fans auch 2021 in Dinkelsb&uuml;hl begr&uuml;&szlig;en d&uuml;rfen! Mit einem Umtausch in ein Ticket 2021 wird uns erm&ouml;glicht weiter mit voller Kraft an einer unvergesslichen Festivaledition f&uuml;r das n&auml;chste Jahr zu arbeiten. Wer uns zus&auml;tzlich unterst&uuml;tzen m&ouml;chte, findet im Supporter-Programm die M&ouml;glichkeit dazu und darf sich &uuml;ber exklusives und limitiertes Merchandise freuen!</p>
  308. <p><a href="https://www.summer-breeze.de/de/sboa2020/">Zur R&uuml;ckabwicklung</a></p>
  309. <p><a href="https://www.summer-breeze.de/de/supporterprogramm/">Zum Supporter-Programm</a></p>
  310. <p>Es ist unser Ziel schnellstm&ouml;glich alle Weichen auf das "SUMMER BREEZE Open Air 2021" zu stellen, welches vom 18.-21.08.2021 stattfinden wird. Daher l&auml;uft simultan auch der Vorverkauf f&uuml;r 2021 an und bietet Fr&uuml;hentschlossenen mit einem zeitlich begrenzten Sonderpreis von 139,- &euro; (inkl. VVK Geb&uuml;hr und Camping) die Chance etwaige Preiserh&ouml;hungen zu umgehen.</p>
  311. <p><a href="https://www.summer-breeze.de">Summer Breeze Open Air</a><br />
  312. 18.8. - 21.8.2021<br />
  313. Flugplatzstra&szlig;e 1, 91550 Dinkelsb&uuml;hl<br />
  314. <a href="https://summer-breeze.shop">Tickets</a></p>
  315. <p>Quelle: Summer Breeze</p> ]]></content>
  316.   </entry><entry>
  317. <title type="html"><![CDATA[ Ulcerate verÃ\x83¶ffentlichen krasses Video zu Dissolved Orders ]]></title>
  318. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17790.html" />
  319. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17790.html</id>
  320. <updated>2020-05-28T14:04:56+02:00</updated>
  321. <published>2020-05-28T14:04:56+02:00</published>
  322. <content type="html"><![CDATA[ <p>Neuseelands Meister des unorthodoxen Death Metals <a href="http://www.heavyhardes.de/band-8609.html">Ulcerate</a> enth&uuml;llen ihr Video zum Track "Dissolved Orders". Der Track stammt vom aktuellen Album <a href="http://www.heavyhardes.de/review-10207.html">Stare Into Death And Be Still</a>, das am 24.04. auf Debemur Morti Productions ver&ouml;ffentlicht und von der Fachpresse regelrecht gefeiert wurde.<br />
  323. Das Musikvideo stammt von keinem Geringeren als dem franz&ouml;sischen Grafikdesigner und K&uuml;nstler Dehn Sora, der zuletzt auch f&uuml;r <a href="http://www.heavyhardes.de/band-2245.html">Secrets Of The Moon</a> eine hervorragende Arbeit geleistet hat. Reinschauen lohnt sich definitiv!</p>
  324. <p> <a href="https://www.youtube.com/watch?v=3Ke2f1tvxCQ&amp;feature=youtu.be" target="_blank">Dissolved Orders</a></p>
  325. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  326.   </entry><entry>
  327. <title type="html"><![CDATA[ Backstage forever - Crowdfunding-Projekt ]]></title>
  328. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17789.html" />
  329. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17789.html</id>
  330. <updated>2020-05-20T08:15:58+02:00</updated>
  331. <published>2020-05-20T08:15:58+02:00</published>
  332. <content type="html"><![CDATA[ <p>Kurze Durchsage von der Backstage-Crew, die wie alle im Kulturbereich besonders unter der aktuellen Situation leidet:</p>
  333. <p>Liebe Leute,<br />
  334. die alte Lady d&uuml;mpelt seit nunmehr knapp 2 Monaten durch unwegsame Gew&auml;sser und leider ist noch lange kein Land in Sicht.<br />
  335. Die laufenden Kosten haben zwar schon erheblich Schlagseite verursacht - dennoch gibt die Crew aber nicht auf und versucht, das sinkende Schiff &uuml;ber Wasser zu halten.<br />
  336. Wie lange das noch geht, steht leider in den Sternen. Wir werden alles uns M&ouml;gliche machen, um bald wieder volle Fahrt aufnehmen zu k&ouml;nnen- bitten aber zur &Uuml;berbr&uuml;ckung dieser schweren Zeit um eure Unterst&uuml;tzung.<br />
  337. Wir haben uns einige Dankesch&ouml;ns f&uuml;r euch &uuml;berlegt und freuen uns &uuml;ber jegliche Art von Support - und das soll nat&uuml;rlich nicht umsonst sein.<br />
  338. Ihr k&ouml;nnt ab jetzt die alte Lady beim Crowdfunding unterst&uuml;tzen, egal ob Merch, Party oder einfach nur ne kleine Spende.<br />
  339. Wir freuen uns auf jeglichen Suppprt, um die Havarie zu verhindern und um einiges wieder in Schuss zu bringen.</p>
  340. <p>Schaut hier vorbei:<br />
  341. <a href="http://www.startnext.com/backstage-forever">www.startnext.com/backstage-forever</a><br />
  342. <a href="">youtu.be/3lyW4HNY_rA</a></p>
  343. <p>Danke an die Jungs von "What The Film" die unser Anliegen in einem Film umgesetzt haben und uns damit in diesen schweren Zeiten unterst&uuml;tzen!<br />
  344. <a href="http://www.whatthe.film/crowdfunding/">www.whatthe.film/crowdfunding/</a><br />
  345. <a href="http://www.facebook.com/whatthefilmmunich/">www.facebook.com/whatthefilmmunich/</a></p>
  346. <p>Schaut vorbei und Arrr Arrr,</p>
  347. <p>Eure Backstage Crew</p>
  348. <p>Quelle: Backstage</p> ]]></content>
  349.   </entry><entry>
  350. <title type="html"><![CDATA[ Neues Album von Henry Kane im Anmarsch ]]></title>
  351. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17788.html" />
  352. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17788.html</id>
  353. <updated>2020-05-13T09:54:41+02:00</updated>
  354. <published>2020-05-13T09:54:41+02:00</published>
  355. <content type="html"><![CDATA[ <p>Wer es gerne richtig, richtig deftig mag, f&uuml;r den ist Henry Kane eine zuverl&auml;ssige Adresse. Das 2017er Deb&uuml;talbum Den F&ouml;rst&ouml;rda M&auml;nniskans Rike wurde in Insiderkreisen als einer der brutalsten Dreher des Jahres eingestuft und daran soll das neue Werk Age Of The Idiot, das am 22. Mai via Transcending Obscurity das Licht der Welt erblicken wird, nun ankn&uuml;pfen. Man darf sich auf 19 (!) neue Tracks in der Grauzone zwischen Death, Grind und Crust freuen, die sicherlich ohne gro&szlig;e Umschweife direkt und brutal auf den Punkt kommen. Daf&uuml;r b&uuml;rgt Mastermind Johnny Petterson (Wombbath) mit seinem Namen.</p>
  356. <p><img src="http://www.heavyhardes.de/bilder/news/17788/henrykane.jpg" class="coverleft" alt="HenryKane" title="HenryKane" /></p>
  357. <p>Quelle: Transcending Obscurity</p> ]]></content>
  358.   </entry><entry>
  359. <title type="html"><![CDATA[ Streaming-Konzert von Disbelief: Samstag, 18. April, 20 Uhr ]]></title>
  360. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17787.html" />
  361. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17787.html</id>
  362. <updated>2020-04-17T07:55:57+02:00</updated>
  363. <published>2020-04-17T07:55:57+02:00</published>
  364. <content type="html"><![CDATA[ <p>Die Deather <a href="http://www.heavyhardes.de/band-396.html">Disbelief</a> werden diesen Samstag um 20 Uhr auf YouTube eine komplette Show streamen. Sie spielen das neue Album "The Ground Collapses" in voller L&auml;nge sowie ein best-of-Set.<br />
  365. Folgt diesem Link: <a href="https://www.youtube.com/watch?v=nJZLiK6BIxQ">https://www.youtube.com/watch?v=nJZLiK6BIxQ</a></p>
  366. <p>Quelle: Listenable Records</p> ]]></content>
  367.   </entry><entry>
  368. <title type="html"><![CDATA[ Dyscordia verÃ\x83¶ffentlichen Video zum Track ]]></title>
  369. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17786.html" />
  370. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17786.html</id>
  371. <updated>2020-04-09T09:17:24+02:00</updated>
  372. <published>2020-04-09T09:17:24+02:00</published>
  373. <content type="html"><![CDATA[ <p><img src="http://www.heavyhardes.de/bilder/news/17786/dyscordiaband.jpg" class="coverleft" alt="Dyscordia Band" title="Dyscordia" /></p>
  374. <p>Die Progressive Metaller <a href="http://www.heavyhardes.de/band-8590.html">Dyscordia</a> aus Belgien haben Anfang des Jahres mit ihrem neuen Album <a href="http://www.heavyhardes.de/review-10173.html">Delete / Rewrite</a> ein ordentliches Brett an den Start gebracht.<br />
  375. Nun schieben sie das Video zum Track "This House" nach, welches hier angesehen werden kann: </p>
  376. <p><a href="https://youtu.be/hsc1dQoZLeo" target="_blank">This House</a></p>
  377. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  378.   </entry><entry>
  379. <title type="html"><![CDATA[ Eradicator verÃ\x83¶ffentlichen Live-Mitschnitt von 'Wake Up To War' ]]></title>
  380. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17785.html" />
  381. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17785.html</id>
  382. <updated>2020-04-06T08:57:48+02:00</updated>
  383. <published>2020-04-06T08:57:48+02:00</published>
  384. <content type="html"><![CDATA[ <p><img src="http://www.heavyhardes.de/bilder/news/17785/eradicator.jpg" class="coverleft" alt="Eradicator Band" title="Eradicator" /></p>
  385. <p>Um die Wartezeit auf ihr f&uuml;nftes Studioalbum zu &uuml;berbr&uuml;cken und den Moshpit am Laufen zu halten, ver&ouml;ffentlichen die Sauerl&auml;nder Thrasher <a href="http://www.heavyhardes.de/band-5006.html">Eradicator</a> im Laufe des Jahres Live-Mitschnitte ausgew&auml;hlter Tracks. Den Anfang machen heute die Songs "Wake Up To War" und "Evil Command" live in LA. Diese wurden im Sommer 2019 bei Eradicators Heimspiel in Lennestadt-Altenhundem aufgenommen. Der exklusive Digital-Release ist auf Spotify und allen g&auml;ngigen Plattformen im Stream verf&uuml;gbar!<br />
  386. Das passende<a href="https://www.youtube.com/watch?v=LeuyAvCWma">Live Video zu "Wake Up To War"</a>" kann bereits angeschaut werden.</p>
  387. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  388.   </entry><entry>
  389. <title type="html"><![CDATA[ Neue EP von Bombs Of Hades im Anmarsch ]]></title>
  390. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17783.html" />
  391. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17783.html</id>
  392. <updated>2020-03-23T09:11:34+01:00</updated>
  393. <published>2020-03-23T09:11:34+01:00</published>
  394. <content type="html"><![CDATA[ <p>Bombs Of Hades sind sicherlich ein Geheimtipp der schwedischen Extrem-Metal-Szene. Gestartet als pure Entschuldigung f&uuml;r Saufgelage und klar im schwedischen Crust-Punk verwurzelt, ging es bald mehr in Richtung Death Metal, ohne aber den coolen Punk-Vibe zu verlieren. Anschlie&szlig;end wurde die Truppe ein ganzes St&uuml;ck doomiger, progressiver und zugleich mot&ouml;rheadiger, wiederum ohne sich von den eigenen Urspr&uuml;ngen zu verabschieden. Angef&uuml;hrt von Gitarrist und S&auml;nger Jonas Stålhammar, der nebei noch bei At The Gates in die Klampfe greift, legen Bombs Of Hades jetzt mit Phantom Bell eine neue EP vor. Sie wird neben zwei neuen St&uuml;cken auch zwei coole Coverversionen enthalten. </p>
  395. <p>Der Dreher erscheint am 17. April via Black Lodge Records.<br />
  396. Einen ersten Vorgeschmack liefert das Video zum Titeltrack "Phantom Bell"</p>
  397. <p><a href="https://youtu.be/5S7mp4xJ3qU" target="_blank">Hier geht's zum Video</a></p>
  398. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  399.   </entry><entry>
  400. <title type="html"><![CDATA[ Streaming-Konzert von Corvus Corax am 21.3. um 20 Uhr ]]></title>
  401. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17782.html" />
  402. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17782.html</id>
  403. <updated>2020-03-19T10:14:59+01:00</updated>
  404. <published>2020-03-19T10:14:59+01:00</published>
  405. <content type="html"><![CDATA[ <p>Presseerkl&auml;rung von Corvus Corax</p>
  406. <p>UPDATE 20.03.2020<br />
  407. Auf Grund der sich fast st&uuml;ndlich &auml;ndernden Situation hat die Band gestern beschlossen, das Konzert bereits am Donnerstag, den 19.03. aufzunehmen.<br />
  408. Der Sendetermin bleibt nat&uuml;rlich bei Samstag, 21.03., 20.00 Uhr auf wwww.corvuscorax.de<br />
  409. Bleibt bitte alle gesund!</p>
  410. <p>Die Situation</p>
  411. <p>Und pl&ouml;tzlich stehen wir vor dem Nichts.<br />
  412. Liebe Freunde, wie auch bei vielen anderen K&uuml;nstlern ginge genau jetzt unsere Konzert- und Festivalsaison los. Corvus Corax sind wie jedes Jahr international gebucht, Festivals in Tschechien, Frankreich und Italien wurden bereits abgesagt. Was die Zukunft bringt, wissen wir alle nicht. Wir, unsere Familien und unsere Crew leben von unserem Beruf. Die abgesagten Konzerte sind f&uuml;r uns Musiker und Mitarbeiter existenzbedrohend. Auch wenn wir uns da drau&szlig;en nicht treffen k&ouml;nnen, spielen werden wir trotzdem f&uuml;r unsere Fans!</p>
  413. <p>Weltweites Online Konzert<br />
  414. Deshalb planen wir ein digitales Livekonzert.<br />
  415. Es kann gestreamt werden und es darf gespendet werden.<br />
  416. Kostenlose Unterst&uuml;tzung f&uuml;r die Aufnahme und Ausstrahlung dieses Live-Onlinekonzertes bekommen wir von 2 befreundeten Filmprofis. Deshalb k&ouml;nnen wir beste Sendequalit&auml;t garantieren.<br />
  417. Mietfrei wird uns ein Eventraum auf dem Gel&auml;nde unseres Studios zur Verf&uuml;gung gestellt.</p>
  418. <p>Produktion<br />
  419. Ronald Matthes ist seit &uuml;ber 20 Jahren Produzent und Regisseur bei Roax Media. Er ist verantwortlich f&uuml;r unz&auml;hlige DVD-, Videoclip-, TV- und Liveproduktionen, Aufnahmen f&uuml;r Wacken Open Air, Hurricane, Southside und viele mehr. Er arbeitet unter anderem mit K&uuml;nstlern wie Slipknot, Volbeat, Nena, Seeed.<br />
  420. Ronald Matthes ist bei der Produktion der Produzent und Regisseur.<br />
  421. Heiko Roith von Rock and Royalty, Rockfotograf seit &uuml;ber 20 Jahren, arbeitet mit K&uuml;nstlern wie Alice Cooper, Nightwish, Deep Purple und vielen mehr. Er k&uuml;mmert sich bei der Produktion um professionelle Livebilder und Kameraf&uuml;hrung.</p>
  422. <p>Spenden<br />
  423. Nat&uuml;rlich hoffen wir, mit den Eink&uuml;nften des Konzertes die n&auml;chste Zeit zu &uuml;berstehen. Aber es gibt in unserer unmittelbaren Umgebung Menschen, die sich freiwillig f&uuml;r die &Auml;rmsten dieser Gesellschaft engagieren und die von der jetzigen Situation noch betroffener sind als wir. Auf der Hofgemeinschaft unseres Studios arbeiten die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Tafel "Laib &amp; Seele" Ausgabestelle Berlin Hermsdorf.<br />
  424. 10% der Einnahmen unseres digitalen Livekonzertes geben wir deshalb direkt an die Tafel "Laib &amp; Seele".</p>
  425. <p>Termin und Ort<br />
  426. Die Live &Uuml;bertragung findet am Samstag, 21.03.2020 um 20.00 Uhr statt.<br />
  427. Zu sehen ist der Livestream direkt auf www.corvuscorax.de<br />
  428. Der Stream ist gratis. &Uuml;ber einen eingebunden Spendenbutton k&ouml;nnt ihr uns jedoch gerne unterst&uuml;tzen.<br />
  429. Macht euer Wohnzimmer zum Club, Mittelaltermarkt, Festival oder Burghof â\x80\x93 ganz so, als wenn wir in eurer Lieblingslocation w&auml;ren!</p>
  430. <p>Quelle: Absolut Promotion</p> ]]></content>
  431.   </entry><entry>
  432. <title type="html"><![CDATA[ Finnegan's Hell prÃ\x83¤sentieren Video zur neuen Single ]]></title>
  433. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17781.html" />
  434. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17781.html</id>
  435. <updated>2020-02-21T08:45:08+01:00</updated>
  436. <published>2020-02-21T08:45:08+01:00</published>
  437. <content type="html"><![CDATA[ <p>Als Vorgeschmack auf das neue Album Work Is The Curse Of The Drinking Class pr&auml;sentieren uns die schwedischen Celtic-Folk-Rocker <a href="http://www.heavyhardes.de/band-8597.html">Finnegan's Hell</a> das Video zu ihrer ersten Single "Six Feet Under".</p>
  438. <p>Als Finnegan's Hell sich 2010 formten, schwor die Gemeinschaft nur &uuml;ber drei Dinge zu singen: das Leben, den Tod und den Alkohol. Auf ihrem dritten Album bleiben sie diesem Konzept treu und das am&uuml;sante Video-Clip "Six Feet Under" behandelt alle drei Themen auf einmal.</p>
  439. <p><a href="http://www.youtube.com/watch?v=TzSjXcYAaRI&amp;feature=youtu.be" target="_blank">Hier geht's zum Video</a></p>
  440. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  441.   </entry><entry>
  442. <title type="html"><![CDATA[ Es wird kÃ\x83¤lter: Depravation stellen ihr neues Album vor ]]></title>
  443. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17780.html" />
  444. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17780.html</id>
  445. <updated>2020-02-07T16:20:28+01:00</updated>
  446. <published>2020-02-07T16:20:28+01:00</published>
  447. <content type="html"><![CDATA[ <p>Die hessische Band Depravation bringt mit III: Oder Mortis ihren zweiten Longplayer an den Start. Darauf erwartet uns kalter und grimmiger Black Metal, wie die erste Single "Casting Fear" beeindruckend demonstriert.</p>
  448. <p>Hier geht's zum Video:</p>
  449. <p><a href="http://www.youtube.com/watch?v=NNa8JgCT_3w&amp;feature=youtu.be">Casting Fear</a></p>
  450. <p>Im April gehen Depravation zusammen mit Ancst au&szlig;erdem auf Tour und machen nat&uuml;rlich auch in M&uuml;nchen Halt, und zwar am 15.04. im Sunny Red / Feierwerk.</p>
  451. <p>Quelle: Lifeforce Records</p> ]]></content>
  452.   </entry><entry>
  453. <title type="html"><![CDATA[ Neues Mystic-Prophecy-Album im Anmarsch! ]]></title>
  454. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17779.html" />
  455. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17779.html</id>
  456. <updated>2019-12-11T09:48:54+01:00</updated>
  457. <published>2019-12-11T09:48:54+01:00</published>
  458. <content type="html"><![CDATA[ <p>Nach 20 Jahren Bandhistory und zehn Studioalben haben <a href="http://www.heavyhardes.de/band-1943.html">Mystic Prophecy</a> bei ROAR! Rock Of Angels Records ihren Platz gefunden. Der neue Dreher Metal Division wird als das h&auml;rteste, punktgenaueste und beste Album der Band angek&uuml;ndigt. Einen kleinen Vorgeschmack liefert das Video zum Titeltrack:</p>
  459. <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=AFPhCtr_yh0&amp;feature=youtu.be" target="_blank">Mystic Prophecy - Metal Division</a></p>
  460. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  461.   </entry><entry>
  462. <title type="html"><![CDATA[ Wrestling Bash geht in die nÃ\x83¤chste Runde ]]></title>
  463. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17778.html" />
  464. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17778.html</id>
  465. <updated>2019-10-14T09:33:50+02:00</updated>
  466. <published>2019-10-14T09:33:50+02:00</published>
  467. <content type="html"><![CDATA[ <p>Die Erfolgsstory Deutschlands verr&uuml;cktester B&uuml;hnenshow geht weiter... Der Rock n Roll Wrestling Bash 2019 ist die bisher gr&ouml;&szlig;te und erfolgreichste Tour seit Bestehen des Events: weit &uuml;ber 20.000 Besucher in den U.S.A., Mexiko, Niederlanden und Deutschland, Rekordums&auml;tze im Merchandising, eine eigene Kunst- und Fotoausstellung in Hollywood, Special Guests von <a href="http://www.heavyhardes.de/band-854.html">Slayer</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-1863.html">Exodus</a>, Trans Siberian Orchestra &amp; <a href="http://www.heavyhardes.de/band-12.html">Savatage</a> und so vielen Medieneffekten wie nie zuvor...</p>
  468. <p>Nat&uuml;rlich macht das Rock 'n' Roll Wrestling Bash auch wieder Halt in M&uuml;nchen.<br />
  469. Die Party steigt am 28.12.2019 im Backstage!</p>
  470. <p>Hier die weiteren Tourdates:</p>
  471. <p>03.01.2020 (DEU) Lindau a. Bodensee, Club Vaudeville*<br />
  472. 04.01.2020 (DEU) Saarbr&uuml;cken, Garage*<br />
  473. 10.01.2020 (DEU) Berlin, Festsaal Kreuzberg*<br />
  474. 11.01.2020 (DEU) Hamburg, Gruenspan *<br />
  475. 17.01.2020 (DEU) Dortmund, FZW*07.02.2020 (DEU) Wiesbaden, Schlachthof*<br />
  476. 15.02.2020 (DEU) Hannover, Musikzentrum*28.02.2020 (DEU) Osnabr&uuml;ck, Rosenhof*<br />
  477. 06.03.2020 (DEU) W&uuml;rzburg Posthalle*<br />
  478. 18.04.2020 (DEU) Magdeburg, Factory</p>
  479. <p>*w/Lords Of Salem</p>
  480. <p>Zus&auml;tzlich zur Tour gibt es als Auftaktveranstaltung erstmals das BASHFEST!<br />
  481. Das BASHFESTl steigt am 7. Dezember in K&ouml;ln, im Carlswerk Victoria</p>
  482. <p>Folgende Acts wurden verpflichtet:<br />
  483. Demented Are Go - UK / Psychobilly<br />
  484. Dust Bolt -D / Thrash Metal<br />
  485. Hola Ghost - DK / Psychobilly<br />
  486. Insanity Alert - AT / Thrash Metal<br />
  487. Lords Of Salem - D / Hard Rock<br />
  488. Masuria - D / Tech Metal<br />
  489. Deathletics - D / Punk Rock</p>
  490. <p>Die Tageskarte kostet im Vorverkauf 35 &euro; zzgl. VVK-Geb&uuml;hren, sowie 50 &euro; an der Abendkasse. Das Festival &ouml;ffnet seine Tore um 15:00 Uhr und das Programm beginnt bereits kurz nach dem Einlass.</p>
  491. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  492.   </entry><entry>
  493. <title type="html"><![CDATA[ Exmortus prÃ\x83¤sentieren ihre Horror-EP Legions Of The Undead ]]></title>
  494. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17777.html" />
  495. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17777.html</id>
  496. <updated>2019-10-09T09:17:24+02:00</updated>
  497. <published>2019-10-09T09:17:24+02:00</published>
  498. <content type="html"><![CDATA[ <p>Das Death / Thrash-Quartett Exmortus aus Los Angeles hat sich f&uuml;r Halloween etwas ganz Besonderes einfallen lassen: die Horror-EP Legions Of The Undead!</p>
  499. <p>Unter den f&uuml;nf Tracks finden sich zwei brandneue Originale (die "Evil Dead"-Verbeugung 'Swallow Your Soul' und das sich mit den "Dead Men Of Dunharrow" aus dem "Herrn der Ringe" besch&auml;ftigende Titelst&uuml;ck) und drei extrem geschmackvoll ausgesuchte und thematisch passende Coverversionen: Danny Elfmans "Beetlejuice"-Thema, Bernard Hermanns legend&auml;res 'Psycho Theme' und Modest Mussorgskys mitrei&szlig;endes 'Night On Bald Mountain'.<br />
  500. Legions Of The Undead ist der erste Exmortus-Release mit dem neuen Gitarristen Chase Becker (<a href="http://www.heavyhardes.de/band-3511.html">Warbringer</a>).<br />
  501. Produzent Zack Ohren (<a href="http://www.heavyhardes.de/band-644.html">Machine Head</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-1314.html">Immolation</a>...) hat die Songs fantastisch in Szene gesetzt.</p>
  502. <p>Die erste Single ist ein Playthrough-Style-Video f&uuml;r die schwerst coole Exmortus-Version von Danny Elfmans ber&uuml;chtigtem "Beetlejuice"-Thema.<br />
  503. F&uuml;r diesen Anlass haben sich Exmortus allesamt in "Beetlejuice"-Schale geworfen.</p>
  504. <p>Hier geht's zu Video: </p>
  505. <p><a href="https://youtu.be/GBKWMh60lDE" target="_blank">Exmortus - Beetlejuice</a></p>
  506. <p>Quelle: Gordeon Music</p> ]]></content>
  507.   </entry><entry>
  508. <title type="html"><![CDATA[ Scarlets Rebels bringen ihr DebÃ\x83¼t an den Start ]]></title>
  509. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17776.html" />
  510. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17776.html</id>
  511. <updated>2019-08-06T08:58:17+02:00</updated>
  512. <published>2019-08-06T08:58:17+02:00</published>
  513. <content type="html"><![CDATA[ <p>Am 9. August bringen die walisischen Rocker Scarlet Rebels ihr Deb&uuml;t-Album Show Your Colours via ROAR! Rock Of Angels Records an den Start. Im Vorfeld gibt es als kleinen, aber vielversprechenden Appetizer das Musikvideo zum Song "Part Of Me". Einfach mal reinschauen... die bluesige Nummer macht definitiv Lust auf mehr!</p>
  514. <p><a href="https://youtu.be/WUvDoYbo-3Y" target="_blank">Part Of Me</a></p>
  515. <p><img src="http://www.heavyhardes.de/bilder/news/17776/scarlet_rebels.jpg" class="coverleft" alt="Scarlet Rebels" title="Scarlet Rebels" /></p>
  516. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  517.   </entry><entry>
  518. <title type="html"><![CDATA[ Neues Album von MISS VELVET AND THE BLUE WOLF im Anmarsch ]]></title>
  519. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17775.html" />
  520. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17775.html</id>
  521. <updated>2019-07-22T12:04:20+02:00</updated>
  522. <published>2019-07-22T12:04:20+02:00</published>
  523. <content type="html"><![CDATA[ <p>Die Funk-Rock Combo Miss Velvet And The Blue Wolf aus New York werden ihr neues Album Feed The Wolf am 23.8. &uuml;ber Isotopia Records/H'art ver&ouml;ffentlichen.</p>
  524. <p>Miss Velvet &amp; The Blue Wolf sind das neue dicke Ding der US-amerikanischen Classic-Rock/Funk-Szene. Ihr In-your-face-bad-ass-Sound wurde schon sehr sch&ouml;n beschrieben als Baby aus einem flotten Dreier von Chicago, Led Zeppelin und Janis Joplin. Das Oktett(!) r&auml;umt in der Heimat im Livesektor m&auml;chtig ab und hat zuletzt mit George Clinton Parliament Funkadelic &uuml;ber 100 Shows bestritten.<br />
  525. George Clinton ist nebenbei auch special guest auf dem neuen Prachtwerk Feed The Wolf.<br />
  526. Die namengebende Miss Velvet mag 'ne schlanke Blondine sein, erinnert aber immer wieder an die besten Phasen von James Brown, Steven Tyler und Joe Cocker, verbunden mit dem Soul von Etta James und der mystischen Pr&auml;senz von Jim Morrison.<br />
  527. Das Deb&uuml;talbum 'Bad Get Some', das so gut bei Kritikern ankam, beinhaltete gro&szlig;artige Nummern wie 'Dare' oder den Titelsong 'Bad Get Some', zu denen auch Videos erschienen:<br />
  528. Dare: <a href="http://youtube.com/watch?v=JEAKM-enKEE" target="_blank">zum Musikvideo</a><br />
  529. Bad Get Some: <a href="http://youtube.com/watch?v=PWieDLrBFi0" target="_blank">zum Musikvideo</a></p>
  530. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  531.   </entry><entry>
  532. <title type="html"><![CDATA[ Lineup komplett beim Summer Breeze Open Air 2019 ]]></title>
  533. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17774.html" />
  534. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17774.html</id>
  535. <updated>2019-06-30T13:11:32+02:00</updated>
  536. <published>2019-06-30T13:11:32+02:00</published>
  537. <content type="html"><![CDATA[ <p>Es ist soweit! Das Summer Breeze Lineup 2019 ist komplett: Skindread, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-8322.html">Leprous</a> und Soen vervollst&auml;ndigen das starke und mit 130 Bands breit gef&auml;cherte Angebot des Summer Breeze Open Air.</p>
  538. <p>Wer sich noch kein Ticket gesichert hat, sollte jetzt die Chance ergreifen um das Summer Breeze 2019 nicht zu verpassen. F&uuml;r Leute mit vollem Terminkalender bieten sich die Tagestickets ab 66,60&euro; f&uuml;r die Veranstaltungstage Donnerstag, Freitag, oder Samstag an.<br />
  539. Die Nuclear Blast Label Night am Mittwoch, mit Bands wie <a href="http://www.heavyhardes.de/band-1.html">Hypocrisy</a>, <a href="http://www.heavyhardes.de/band-1478.html">Soilwork</a> oder <a href="http://www.heavyhardes.de/band-1490.html">Death Angel</a>, bleibt wie bisher das besondere Schmankerl f&uuml;r Besitzer des Festivaltickets.</p>
  540. <p>SUMMER BREEZE OPEN AIR<br />
  541. 14.8. - 17.8.19</p>
  542. <p>Flugplatzstra&szlig;e 1, 91550 Dinkelsb&uuml;hl</p>
  543. <p>Tickets: <a href="https://summer-breeze.shop">https://summer-breeze.shop</a><br />
  544. 133,00 &euro; inkl. Camping und VVK Geb&uuml;hr </p>
  545. <p><img src="http://www.heavyhardes.de/bilder/news/17774/summerbreeze2019.jpg" class="coverleft" alt="SummerBreeze2019" title="SummerBreeze2019" /></p>
  546. <p>Quelle: Summer Breeze</p> ]]></content>
  547.   </entry><entry>
  548. <title type="html"><![CDATA[ Buckets N Joints auf Tour in Bayern ]]></title>
  549. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17773.html" />
  550. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17773.html</id>
  551. <updated>2019-04-18T14:21:54+02:00</updated>
  552. <published>2019-04-18T14:21:54+02:00</published>
  553. <content type="html"><![CDATA[ <p>Israels hei&szlig;ester Extort-Tipp in Sachen Alternative Rock kommt nach Bayern, um Werbung f&uuml;r die neue EP Sage By Release zu machen!</p>
  554. <p>26.04.2019 (DEU) Immenstadt, Rainbow<br />
  555. 27.04.2019 (DEU) Kulmbach, Motorradsternfahrt Festival<br />
  556. 30.04.2019 (DEU) Oberg&uuml;nzburg, Veteranentreffen (Club Willofs)<br />
  557. 02.05.2019 (DEU) Straubing, Club The Raven<br />
  558. 03.05.2019 (DEU) Bayreuth, Glashaus<br />
  559. 04.05.2019 (DEU) Piding, Baamhakke</p>
  560. <p>Wer sich vorab von der Klasse der Band &uuml;berzeugen m&ouml;chte, sollte sich die Single Disappear reinziehen:</p>
  561. <p><a href="https://www.youtube.com/watch?v=MK0zJS3pO18" target="_blank">Offizielles Musicvideo zu Disappear</a></p>
  562. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  563.   </entry><entry>
  564. <title type="html"><![CDATA[ Neues Schandmaul-Album ]]></title>
  565. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17772.html" />
  566. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17772.html</id>
  567. <updated>2019-04-05T08:52:34+02:00</updated>
  568. <published>2019-04-05T08:52:34+02:00</published>
  569. <content type="html"><![CDATA[ <p><a href="http://www.heavyhardes.de/band-1337.html">Schandmaul</a> haben die V&Ouml; ihres neuen Albums "Artus" f&uuml;r den 03.05. angek&uuml;ndigt und mit "Froschk&ouml;nig" schon einen ersten Single-Track daraus rausgebracht: <a href="https://youtu.be/iCmz1Xe1YLk">Froschk&ouml;nig bei YouTube</a></p>
  570. <p>Quelle: Promotion-Werft</p> ]]></content>
  571.   </entry><entry>
  572. <title type="html"><![CDATA[ US-Metaller Athanasia legen ihr Debüt vor ]]></title>
  573. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17771.html" />
  574. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17771.html</id>
  575. <updated>2019-02-14T08:48:28+01:00</updated>
  576. <published>2019-02-14T08:48:28+01:00</published>
  577. <content type="html"><![CDATA[ <p>Wenn sich ehemalige Mitglieder von Five Finger Death Punch, den Murderdolls und Wednesday 13 zusammentun, darf man sich auf eine ordentliche Schippe Metal gefasst machen.</p>
  578. <p>Das Power-Trio aus L.A. &uuml;berrascht auf ihrem Deb&uuml;t The Order Of The Silver Compass mit einen originellen Hybriden aus modernem Heavy Metal, heftigem Bay-Area-Thrash und industriellem Black Metal. The Order Of The Silver Compass erscheint am 15. M&auml;rz via ROAR / Soulfood.</p>
  579. <p><img src="http://www.heavyhardes.de/bilder/news/17771/athanasia.jpg" class="coverleft" alt="Athanasia" title="Athanasia" /></p>
  580. <p>Quelle: Gordeonmusic</p> ]]></content>
  581.   </entry><entry>
  582. <title type="html"><![CDATA[ Neuer Archgoat Track im Stream: The Obsidian Flame (From My Depths) ]]></title>
  583. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17748.html" />
  584. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17748.html</id>
  585. <updated>2018-07-30T23:08:10+02:00</updated>
  586. <published>2018-07-30T23:08:10+02:00</published>
  587. <content type="html"><![CDATA[ <p><a href="http://www.heavyhardes.de/band-6100.html">Archgoat</a> stellen den neuen Song "<a href="https://youtu.be/MkZz94Kfd4M">The Obsidian Flame (From My Depths)</a>" vor.</p>
  588. <p>Quelle: Debemur Morti Productions</p> ]]></content>
  589.   </entry><entry>
  590. <title type="html"><![CDATA[ Neuer Song von Heads For The Dead: Deep Below ]]></title>
  591. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17749.html" />
  592. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17749.html</id>
  593. <updated>2018-07-30T23:08:03+02:00</updated>
  594. <published>2018-07-30T23:08:03+02:00</published>
  595. <content type="html"><![CDATA[ <p>H&ouml;rt euch den neuen Heads For The Dead Song "<a href="https://youtu.be/9TzyMZpTaiA">Deep Below</a>" an. Der Track stammt vom Album Serpent's Curse (24.09.2018).</p>
  596. <p><iframe width="803" height="452" src="https://www.youtube.com/embed/9TzyMZpTaiA" frameborder="0"></iframe></p>
  597. <p>Quelle: Transcending Obscurity Records</p> ]]></content>
  598.   </entry><entry>
  599. <title type="html"><![CDATA[ New Age Tyranny Video von Mindreaper ]]></title>
  600. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17750.html" />
  601. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17750.html</id>
  602. <updated>2018-07-30T23:08:02+02:00</updated>
  603. <published>2018-07-30T23:08:02+02:00</published>
  604. <content type="html"><![CDATA[ <p><a href="http://www.heavyhardes.de/band-7602.html">Mindreaper</a> hauen das Video zu "<a href="http://www.heavyhardes.de/video-2932.html">New Age Tyranny</a>" raus.</p>
  605. <p><iframe width="803" height="452" src="https://www.youtube.com/embed/ZUI2tPBO6W0" frameborder="0"></iframe></p>
  606. <p>Quelle: Sure Shot Worx</p> ]]></content>
  607.   </entry><entry>
  608. <title type="html"><![CDATA[ Panzer Squad: Neuer Videoclip Escapist ]]></title>
  609. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17751.html" />
  610. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17751.html</id>
  611. <updated>2018-07-30T23:08:01+02:00</updated>
  612. <published>2018-07-30T23:08:01+02:00</published>
  613. <content type="html"><![CDATA[ <p>Die Thrasher Panzer Squad pr&auml;sentieren mit Escapist einen weiteren Song von ihrem neuen Album!<br />
  614. Hier gibt es den DIY-Videoclip: <a href="https://youtu.be/y8K-PgIMF0I">https://youtu.be/y8K-PgIMF0I</a><br />
  615. Ruins wird am 31. August 2018 &uuml;ber Testimony Records auf CD, limitiertem Vinyl (100 gold, 200 schwarz) sowie in digitalen Versionen ver&ouml;ffentlicht.</p>
  616. <p> <iframe width="803" height="452" src="https://www.youtube.com/embed/y8K-PgIMF0I" frameborder="0"></iframe></p>
  617. <p>Quelle: Sure Shot Worx</p> ]]></content>
  618.   </entry><entry>
  619. <title type="html"><![CDATA[ Black Storm Lyric Video von Aeolian ]]></title>
  620. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17752.html" />
  621. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17752.html</id>
  622. <updated>2018-07-30T23:08:00+02:00</updated>
  623. <published>2018-07-30T23:08:00+02:00</published>
  624. <content type="html"><![CDATA[ <p>Schaut euch das Aeolian Lyric Video zum Track "<a href="https://youtu.be/X0NJEZLC8iI">Black Storm</a>" an.</p>
  625. <p><iframe width="803" height="452" src="https://www.youtube.com/embed/X0NJEZLC8iI" frameborder="0"></iframe></p>
  626. <p>Quelle: Grand Sound PR</p> ]]></content>
  627.   </entry><entry>
  628. <title type="html"><![CDATA[ Kilmara veröffentlichen neues Musikvideo zu Out From The Darkness... ]]></title>
  629. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17753.html" />
  630. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17753.html</id>
  631. <updated>2018-07-30T23:07:52+02:00</updated>
  632. <published>2018-07-30T23:07:52+02:00</published>
  633. <content type="html"><![CDATA[ <p>Schaut euch das <a href="http://www.heavyhardes.de/band-3607.html">Kilmara</a> Video zum Track "<a href="http://www.heavyhardes.de/video-2933.html">Out From The Darkness...</a>" an.</p>
  634. <p><iframe width="782" height="440" src="https://www.youtube.com/embed/qz2xnZkJWRE" frameborder="0"></iframe></p>
  635. <p>Quelle: Kilmara</p> ]]></content>
  636.   </entry><entry>
  637. <title type="html"><![CDATA[ Video von Infrared: Father Of Lies ]]></title>
  638. <link href="http://www.heavyhardes.de/news-17754.html" />
  639. <id>http://www.heavyhardes.de/news-17754.html</id>
  640. <updated>2018-07-30T23:07:51+02:00</updated>
  641. <published>2018-07-30T23:07:51+02:00</published>
  642. <content type="html"><![CDATA[ <p>Infrared stellen das Lyric Video zum Song zu "<a href="https://youtu.be/uNFTW1z4R5M">Father Of Lies</a>" online. Der Track stammt vom Album Saviours.</p>
  643. <p><iframe width="803" height="452" src="https://www.youtube.com/embed/uNFTW1z4R5M" frameborder="0"></iframe></p>
  644. <p>Quelle: Asher Media Relations</p> ]]></content>
  645.   </entry></feed>

If you would like to create a banner that links to this page (i.e. this validation result), do the following:

  1. Download the "valid Atom 1.0" banner.

  2. Upload the image to your own server. (This step is important. Please do not link directly to the image on this server.)

  3. Add this HTML to your page (change the image src attribute if necessary):

If you would like to create a text link instead, here is the URL you can use:

http://www.feedvalidator.org/check.cgi?url=http%3A//www.heavyhardes.de/feeds/atom/heavyhardes_news_atom.xml

Copyright © 2002-9 Sam Ruby, Mark Pilgrim, Joseph Walton, and Phil Ringnalda