Congratulations!

[Valid RSS] This is a valid RSS feed.

Recommendations

This feed is valid, but interoperability with the widest range of feed readers could be improved by implementing the following recommendations.

Source: http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/feed/

  1. <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
  2. <!-- generator="wordpress/2.3.2" -->
  3. <rss version="2.0"
  4. xmlns:content="http://purl.org/rss/1.0/modules/content/"
  5. xmlns:wfw="http://wellformedweb.org/CommentAPI/"
  6. xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
  7. >
  8.  
  9. <channel>
  10. <title>Wolfgang sein Blog</title>
  11. <link>http://www.wolfgang-tv.de/blog</link>
  12. <description>Wolfgang philosophiert gerne über Gott und die Welt</description>
  13. <pubDate>Fri, 24 Oct 2008 13:31:02 +0000</pubDate>
  14. <generator>http://wordpress.org/?v=2.3.2 DE-Edition</generator>
  15. <language>en</language>
  16. <item>
  17. <title>Nacktscanner am Flughafen M&#252;nster</title>
  18. <link>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-10-24/85/</link>
  19. <comments>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-10-24/85/#comments</comments>
  20. <pubDate>Fri, 24 Oct 2008 12:57:13 +0000</pubDate>
  21. <dc:creator>Wolfgang</dc:creator>
  22. <category><![CDATA[diesunddas]]></category>
  23.  
  24. <guid isPermaLink="false">http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-10-24/85/</guid>
  25. <description><![CDATA[<p>Ich war ja lange von der Bildfl&#228;che weg. Ehrlich gesagt war ich zur Beobachtung in der Klinik. Nachdem die Beh&#246;rden aus Japan mich nach Deutschland &#252;berf&#252;hrt haben. Ich hatte eine Reise gewonnen. 1 Woche Tokio und das wo ich kein chinesisch kann. Es war hei&#223; und es gab kein anst&#228;ndiges Bier zum Saufen. Da dachte ich mal, ich nehme mal ein Bad zwischendurch&#8230;.</p>
  26. <p><a href="http://video.gmx.net/watch/5235107">Wolfgang nackt!</a></p>
  27. <p>Das gab ziemlichen &#196;rger, weil die wohl dachten ich h&#228;tte ins Becken gepinkelt. Auf jeden Fall war der Urlaub an dem Tag zuende. Man hat Fingerabdr&#252;cke von mir genommen. Und mich abgescannt. Da habe ich den ersten Nacktscanner kennengelernt. Ich war ja nackt und man hat mich auch nackt festgenommen.<br />
  28. Die Nacktscanner in Tokio funktionieren so: Man muss sich nicht auf ein Kopierger&#228;t legen, nein, einfach still stehen und die fotografieren nackig. Auf dem ersten Blick w&#252;rde man sagen es w&#228;ren Fotos, Nacktfotos, aber als ich diese Woche wieder nach Deutschland kam (ich war 4 Wochen im Tokio-Gef&#228;ngnis) habe ich in der Klinik erfahren, dass die jetzt auch alles nackt abscannen wollen in Europa. An den Flugh&#228;fen. Bei den Lebensmitteln im Supermarkt macht man das ja schon; Die Frau beim Aldi legt einfach die Lebensmittel &#252;ber den Scanner und wei&#223; den Preis. So ist das dann auch wenn wir demn&#228;chst am Flughafen sind. Da wird dir nicht mehr der Finger in den Popo gesteckt, ob Du Drogen versteckt hast, sondern man wird komplett gescannt und die erhalten Nacktbilder und stellt die in Internet. Da w&#252;rden die Beamten am Flughafen sich doch strafbar machen wenn die sich die Bilder austauschen w&#252;rden, oder?<br />
  29. Jetzt bin ich aus der Klinik raus und gleich mal zum Saturn hin um mir auch so einen tollen Nacktscanner zu kaufen, aber bei Saturn gibts noch keine. Vielleicht zum Weihnachtsgesch&#228;ft.</p>
  30. ]]></description>
  31. <wfw:commentRss>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-10-24/85/feed/</wfw:commentRss>
  32. </item>
  33. <item>
  34. <title>Gammelk&#228;se von 1980</title>
  35. <link>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-07-07/gammelkaese-von-1980/</link>
  36. <comments>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-07-07/gammelkaese-von-1980/#comments</comments>
  37. <pubDate>Mon, 07 Jul 2008 19:03:33 +0000</pubDate>
  38. <dc:creator>Wolfgang</dc:creator>
  39. <category><![CDATA[Kommentare]]></category>
  40.  
  41. <guid isPermaLink="false">http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-07-07/gammelkaese-von-1980/</guid>
  42. <description><![CDATA[<p>Hallo Leute. Es gibt ja regelm&#228;&#223;ig Skandale vom Essen. Aber dieser regt mich jetzt nicht auf. Also sagen wir mal so, ich kenne eine Menge Perverse, die sich als Kenner des franz&#246;sischen K&#228;ses bezeichnen. Fr&#252;her sagte man auch Stinkek&#228;se dazu. Das war immer ganz normal. Nur ich w&#252;rde keinen Stinkek&#228;se auf Pizza essen, h&#246;chstens einen Stinkefinger zeigen, wenn mir mein Italiener so eine Pizza bringen w&#252;rde.</p>
  43. <p>Aber genau das ist passiert. Da hat man ausversehen so einen Stinkek&#228;se auf Pizza festgestellt und vermeintlich einen Gammelk&#228;seskandal daraus gemacht. Diese Leute waren eben noch nie in Frankreich. Die kennen nur den jungen Gouda. Wer ist die? Ja die Wissenschaftler in wei&#223;en Kitteln, die so Skandale herausfinden, auch. Aber anders herum ist das doch albern. Wir haben eine Lebensmittelkrise in der Welt. Es wird nicht genug f&#252;r alle da sein in Zukunft. M&#246;ge doch der mit dem besseren Magen &#252;berleben.  Also ich esse immer normalen K&#228;se, keinen Stinkek&#228;se. Das essen sowieso nur so Kenner. Meistens trinken die auch Wein, wie die Lehrer und so. H&#228;ngen ihre Schlauheit raus mit Urlaub in Frankreich, Stinkek&#228;se und Wein. Komm noch mal einer an und sagt was dazu wie Wolfgang Hundefutter isst.</p>
  44. ]]></description>
  45. <wfw:commentRss>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-07-07/gammelkaese-von-1980/feed/</wfw:commentRss>
  46. </item>
  47. <item>
  48. <title>&#8220;24&#8243;- Die neue Staffel</title>
  49. <link>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-23/24-die-neue-staffel/</link>
  50. <comments>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-23/24-die-neue-staffel/#comments</comments>
  51. <pubDate>Mon, 23 Jun 2008 18:35:15 +0000</pubDate>
  52. <dc:creator>Wolfgang</dc:creator>
  53. <category><![CDATA[Tagebuch]]></category>
  54.  
  55. <guid isPermaLink="false">http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-23/24-die-neue-staffel/</guid>
  56. <description><![CDATA[<p>Jetzt bin ich fast auf Entzug wegen der Spielpause bis zum Mittwoch. Am Mittwoch ist Halbfinale Deutschland gegen die T&#252;rkei. Aber bis dahin gibts noch was spannendes. Die neue Staffel der Serie &#8220;24&#8243;.</p>
  57. <p>Wolfgang liebt Jack Bauer. Weil &#8220;Wir haben daf&#252;r keine Zeit&#8221; ein beliebter Spruch von Jack auch den Wolfgang gel&#228;ufig ist. Wenn ich n&#228;mlich was im Fernsehen sehen will und nachmittags Bier bei Aldi hole renne ich mit dem 6er Tr&#228;ger Bier zurn&#228;chsten Kasse. Nur leider kaufen die Leute auch noch andere Sachen ein. Dadurch entstehen ja erst Schlangen vor der Kasse. Wenn jeder nur Bier holen w&#252;rde, ginge alles viel schneller. Oder man m&#252;sste einfach nur eine Kasse f&#252;r Bier aufmachen. Und wenn ich dann warten muss, weil eine Mutti ihren Gro&#223;einkauf macht f&#252;r 100 Euro, stehe ich dahinter und k&#246;nnte wie Jack &#8220;verdammt&#8221; sagen. Aber keiner sagt verdammt wie Jack.</p>
  58. <p>Man sollte mal von dem Wolfgang eine Serie machen, die w&#228;re so spannend wie 24. Da ist ja immer alles knapp. Wie im richtigen Leben. Rechtzeitig drankommen beim Arbeitsamt um nachmittags noch eine Serie zu sehen oder zur Tafel zu kommen. Oder auf dem letzten Dr&#252;cker noch Bier holen, weil es mal wieder geschmeckt hat und der Wolfgang das Bier nicht gut eingeteilt hat. Das sind alles Konflikte! 24 Stunden Wolfgang. Na gut, ich schlafe oft bis Mittag, das kann man schnell drehen. Dann k&#246;nnte man drehen wie ich morgens einen Schwager abseile. Neger darf man ja nicht mehr sagen. Oder Kitty meine Nachbarin mich zum Sumoringer machen will. Oder wie ich zusehe wie meine andere Nachbarin ihre Tampons und Binden aus dem Fenster wirft, direkt ins Beet im Hinterhof. Oder wie ich ihre H&#246;schen klaue. Ja das w&#228;re doch auch eine Serie wert? Das Leben von Wolfgang. Aber dann m&#252;ssten mir die Produzenten die Miete zahlen und das Bier&#8230;.</p>
  59. ]]></description>
  60. <wfw:commentRss>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-23/24-die-neue-staffel/feed/</wfw:commentRss>
  61. </item>
  62. <item>
  63. <title>Stasi 2.0 - Bahn Skandal - Die Stasi ist tot, es lebe die Stasi!</title>
  64. <link>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-03/stasi-20-bahn-skandal-die-stasi-ist-tod-es-lebe-die-stasi/</link>
  65. <comments>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-03/stasi-20-bahn-skandal-die-stasi-ist-tod-es-lebe-die-stasi/#comments</comments>
  66. <pubDate>Tue, 03 Jun 2008 10:51:52 +0000</pubDate>
  67. <dc:creator>Wolfgang</dc:creator>
  68. <category><![CDATA[Kommentare]]></category>
  69.  
  70. <guid isPermaLink="false">http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-03/stasi-20-bahn-skandal-die-stasi-ist-tod-es-lebe-die-stasi/</guid>
  71. <description><![CDATA[<p>Fr&#252;her hie&#223; das immer Freiheit statt Sozialismus. Erinnert ihr euch wohl nicht mehr dran, oder? Jetzt haben wir weder Freiheit  noch Sozialismus! Warum? Weil jedes Volk sein Elend selbst bestellt. Das nenne ich mal politische Koprophagie. Die Armut ist in den K&#246;pfen, wenn es darum geht, demokratisches Verst&#228;ndnis zu erwarten. Wo Dummheit, Ahnungslosigkeit und blinder Glaube an Wirtschaft und freien Markt das Denken beherrscht, ist das Elend nicht weit. Hat meine Muter immer gesagt. Ich bin ja ein 68er Kind. Was Wolfgang damit sagen will? Wem alles schei&#223;egal in der Politik ist, viele aus den  Gewerkschaften austreten, Raab, DSDS, Bohlen und Co. im TV ansehen, soll man sich nicht wundern, wenn wir unsere Grundrechte vergessen.</p>
  72. <p>Es ist ja schon zum Reflex geworden die Globalisierung f&#252;r die H&#228;rte am Markt und in der Arbeitswelt verantwortlich zu machen. Das ist blinder Glaube, der von jedem, der es in Zweifel zieht, mit b&#246;sen Blicken oder m&#252;dem L&#228;cheln bestraft wird.  Im Mittelalter hat man an die unbefleckte Empf&#228;ngnis geglaubt, heute ist es der blinde Glaube an das Gute im  unkontrollierten Markt und der Wirtschaft. Die Folge ist, dass einige Unternehmen sich &#252;ber unser Grundgesetz und sogar jeglichem moralischen Verst&#228;ndnis hinwegsetzen. Und kleine Arschl&#246;cher wieder der alte Sack im Rollstuhl sind jetzt pl&#246;tzlich ganz kleinlaut, wenn es um gesetzliche Versch&#228;rfungen geht. Erst den Staatspolizisten mimen und jetzt den Schwanz einkneifen vor den Vorstandb&#252;ros von Telekom, Bahn und Lidl. Ja ich meine dich Sch&#228;uble, du preu&#223;ischer Blindg&#228;nger. Selbst Schilly h&#228;tte mehr Eier in der Hose gehabt als Du! Zeig, was Du drauf hast sonst gibts die rote Karte, Du Eierb&#228;r!</p>
  73. <p>Warum das Theater, denken manche sogar. Hat ja nicht mich getroffen. Stimmt, den Wolfgang hats auch nicht getroffen. Ich meine mich jetzt, nicht den Innenminister. Ist doch bezeichnend, dass der Skandal erst jetzt hoch kommt. Jetzt kurz vor der EM. Jetzt will man sich auf die gro&#223;e EM Party einlassen und keine schlechten Nachrichten h&#246;ren. Oder ist es keine schlechte Nachricht? In Zeiten des Web 2.0 stellt doch jeder mal sein ausgefallenes Hobby zur Schau, worauf er steht oder schreibt sein intimen Blog. Gibt es da noch Geheimnisse? Schmuddel-Exhibitionismus ist doch in Mode. Im Prinzip interessiert mich doch auch nicht mein Nachbar, au&#223;er meine Nachbarin mit ihren dicken Dingern. Was interessiert uns dann, was die Telekom f&#252;r Daten &#252;ber uns hat? Ich bin nicht bei der Telekom und Bahn fahre ich nur zu meiner Mutter nach Hamburg, wo sie in der Heilanstalt ist, einmal im Jahr. Sollen die das doch wissen, dass die Mutter von dem Wolfgang eine Linksradikale war und aus dem Verkehr gezogen wurde weil sie sich f&#252;r Menschenrechte eingesetzt hat. Mir ist das doch egal, was die &#252;ber mich wissen. Wer Angst hat, was die anderen &#252;ber einen wissen, hat doch nur Angst, was die &#252;ber einen denken. Und mir ist das egal, was die &#252;ber den alten Wolfgang denken.</p>
  74. <p>Denkt, es ist euch egal, was die Telekom, Lidl oder die Bahn &#252;ber euch denken, dann ist es auch egal, was die &#252;ber euch wissen. Weil nur wenn du DU selbst bist, sage ich immer, dann kann dir das egal sein, was Sch&#228;uble und die Konzerne denken. Weil ich sage immer, der Tod ereilt sie irgendwann alle, das ist die einzige Gerechtigkeit. Dem Sensemann ist egal, was du &#252;ber ihn wei&#223;t oder &#252;ber ihn denkst, er kommt trotzdem, auch zu reichen und korrupten Arschl&#246;chern. Die Abrechnung m&#252;sst nicht ihr erledigen. Die Lichtensteiner und Ellbogen-Reichen holt auch irgendwann ER ab. Den Sensemann kannst Du abhorchen und seine Telefondaten abspeichern wie Du willst, ob bei Lidl, Telekom oder der Bahn, er zeigt euch den Stinkefinger bevor er euch holt. Also das ist die Metapher dahinter. Also genie&#223;t das Leben, feiert die EM oder auch was anderes, meinetwegen Olympia und streckt den Medienleuten, Politikern und Bonzen, die euch erschrecken wollen mit schlimmen Nachrichten, den blanken Hintern entgegen und lasst einen fahren. In einer Welt ohne Sozialismus und Freiheit, hilft nur subversive Anarchie und die Liebe zum Leben.</p>
  75. ]]></description>
  76. <wfw:commentRss>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-03/stasi-20-bahn-skandal-die-stasi-ist-tod-es-lebe-die-stasi/feed/</wfw:commentRss>
  77. </item>
  78. <item>
  79. <title>Schmieriger Italiener Toni vom Mediamarkt</title>
  80. <link>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-02/schmieriger-italiener-toni-vom-mediamarkt/</link>
  81. <comments>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-02/schmieriger-italiener-toni-vom-mediamarkt/#comments</comments>
  82. <pubDate>Mon, 02 Jun 2008 08:20:11 +0000</pubDate>
  83. <dc:creator>Wolfgang</dc:creator>
  84. <category><![CDATA[Kommentare]]></category>
  85.  
  86. <guid isPermaLink="false">http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-02/schmieriger-italiener-toni-vom-mediamarkt/</guid>
  87. <description><![CDATA[<p>Toni, gespielt von Olli Dittrich, sprichts aus, was ich immer gesagt habe. <span class="fliesstext">«Die Deutsche kaufe Lappetoppe, die Italiener kaufe Schiedsrichter». Toni hat Recht. Wie war das denn mit dem Halbfinale gegen Italien bei der WM? Da hat </span><span class="fliesstext">sich </span><span class="fliesstext">doch Italien eingemischt wegen des Gerangels mit Argentinien im Viertelfinale. Und die Italiener haben eine T&#228;tlichkeit von Frings sehen wollen. So war das doch. Frings musste raus und dadurch war unsere Abwehr gegen Italien im Halbfinale nach der Schlacht gegen Argentinien geschw&#228;cht. </span></p>
  88. <p>Und jetzt wird den Italienern ein Fluch anhaften wie den Engl&#228;ndern nach Wemblye. Die Engl&#228;nder sind ja schon direkt zuhause geblieben. Klar, dass Mediamarkt sich da raushalten will, weil ja auch Eisverk&#228;ufer mal einen Laptop kaufen sollen. Aber bei mir gabs es Pizzaboykott seit 2 Jahren. Jetzt wird der Pizzaboykott aufgehoben. Weil das h&#228;lst du nicht durch so drei Wochen EM. Das geht an die Nerven. Ich habe f&#252;r die EM gespart. 2 Jahre lang. Leergut und eben keine Pizza gegessen, so konnte ich gut sparen.</p>
  89. <p>Jetzt habe ich Geld f&#252;r Pizza und Bier und Chips f&#252;r die ganze EM lang. Da musst du bunkern, das ist eine logistische Meisterleistung. 3 Wochen genaustens eingeteilte Rationen an Bier, Schnaps und Chips. Das ist f&#252;r Wolfgang wie ein Kur. Ich habe jetzt auch offiziell Urlaub vom Arbeitsamt. Ich war beim Arzt und habe einen gelben Schein f&#252;r 4 Wochen. Jetzt muss ich alles sch&#246;n vorbereiten, das Zimmer aufr&#228;umen, wo ich mein <a href="http://www.wolfgang-tv.de/studio/index.html">EM-Studio</a> einrichten werde und dann gehts auf Sendung.</p>
  90. ]]></description>
  91. <wfw:commentRss>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-02/schmieriger-italiener-toni-vom-mediamarkt/feed/</wfw:commentRss>
  92. </item>
  93. <item>
  94. <title>SCP Preussen M&#252;nster Oberligameister</title>
  95. <link>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-02/scp-preussen-muenster-oberligameister/</link>
  96. <comments>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-02/scp-preussen-muenster-oberligameister/#comments</comments>
  97. <pubDate>Mon, 02 Jun 2008 07:51:41 +0000</pubDate>
  98. <dc:creator>Wolfgang</dc:creator>
  99. <category><![CDATA[Kommentare]]></category>
  100.  
  101. <guid isPermaLink="false">http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-02/scp-preussen-muenster-oberligameister/</guid>
  102. <description><![CDATA[<p>Wolfgang ist als M&#252;nsteraner nat&#252;rlich ein SC Preussen-Fan. Das was unsere Jungs da geleistet haben ist der Wahnsinn! Gestern war dann nach dem Sieg gegen Ahlen die tolle Preussenparty auf dem Domplatz. Zu Gast waren die Schlappen mit tollen Songs. Als kr&#246;nender Abschluss war Ekki mit Starlight Excess zu h&#246;ren. Und es gab zur Feier des Tages 800 Liter Freibier vom Sponsor.<br />
  103. So einer wie Wolfgang kann sich nat&#252;rlich nicht das teure Bier auf dem Stadtfest leisten. Um so besser, dass es ein freien Ausschank f&#252;r Bed&#252;rftige wie Wolfgang gab. So alleine zuhause feiern ist ja auch nicht so sch&#246;n.<br />
  104. Ja und da ging die Party los. Gleich kamen mir zwei nette Frauen entgegen, besoffen wie Brauerreipferde und nass wie Seepferdchen, vom Bier, auch. So einer wie Wolfgang ist da in seinem Element, da ist jeder gleich. Da haben WIR das Sagen auf der Stra&#223;e und die Reichen aus Lichtenstein halten dann mal die Fresse. Also ich habe nett mit Ines und wie hie&#223; die andere nochmal m&#228;chtig gefeiert. Auf dem Eurocityfest gabs besonders viel St&#228;nde mit Bratw&#252;rste. Im Angebot standen 1/2 Meter Bratw&#252;rste. Das ist der Hammer, man kommt sich quasi vor wie die Schlange, die ein ganzes Kaninchen verschlingt. Runter mit der Wurst und weiter trinken mit den Preussenfans.<br />
  105. Im Vergleich zu der grandiosen Abschlussparty der Preussen-Saison war der Rest im Eurocity-Fest ein Kindergeburtstag. Das hat gestern gerockt! Au&#223;erdem war das schomal ein Ausblick auf unsere Feier, wenn unsere deutsche Mannschaft Europameister wird!<br />
  106. Zuerst gl&#252;ckseelig wurde mir pl&#246;tzlich auf dem R&#252;ckweg schlecht. Die Bratwurst, dachte ich. Mein Bruder <a href="http://www.mett-tv.de">Klaus Boknokov</a> von Mett-TV hat mir immer erz&#228;hlt, wie die hergestellt werden&#8230;. Gut, dass ein fetter schwarzer Benz in der N&#228;he war. Auf der Haube konnte ich genau die dampfenden Happen sehen, die ich von der langen Wurst abgebissen hatte. Sch&#246;nes Eurocityfest!</p>
  107. ]]></description>
  108. <wfw:commentRss>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-06-02/scp-preussen-muenster-oberligameister/feed/</wfw:commentRss>
  109. </item>
  110. <item>
  111. <title>ISS-Toilette kaputt - ISS bekommt Dixiklo</title>
  112. <link>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-30/iss-toilette-kaputt-iss-bekommt-dixiklo/</link>
  113. <comments>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-30/iss-toilette-kaputt-iss-bekommt-dixiklo/#comments</comments>
  114. <pubDate>Fri, 30 May 2008 11:58:07 +0000</pubDate>
  115. <dc:creator>Wolfgang</dc:creator>
  116. <category><![CDATA[Wissenschaft]]></category>
  117.  
  118. <guid isPermaLink="false">http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-30/iss-toilette-kaputt-iss-bekommt-dixiklo/</guid>
  119. <description><![CDATA[<p><a href="http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/0,1518,556203,00.html">Die ISS-Toilette ist kaputt</a>. Jetzt k&#246;nnen die Astronauten nicht auf den Pott da oben, weil eine Pumpe nicht funktioniert. Ausgerechnet eine russische Toilette. Weil die auf der MIR so gut gehalten hat, hat man die dort ausgebaut und in die ISS wieder eingebaut. Das soll ja Gl&#252;ck bringen. Ein alter russischer Kosmonauten-Aberglaube. Jetzt haben die oben im Weltraum ein nichtfunktionierendes Weltraumplumpsklo.</p>
  120. <p>Statt mal selbst Hand anzulegen, schei&#223;en die russischen Astronauten aus Frust die &#8220;Sojus&#8221;-Landekapsel. So ein Mist, keiner hat mal eine Gaswasserschei&#223;e-Ausbildung gemacht. Was meinst Du was jetzt so eine Reparatur kostet? So ein Klempner macht das ja auch nicht umsonst. Der rechnet das in Kilometergeld ab. Dann startet der in den Weltraum vom Weltraumbahnhof, nimmt vielleicht noch einen Lehrling mit und wenn er oben ist sagt der erstmal: &#8220;Oh das kann teuer werden, die ist ja kaputt! Keiner geht schei&#223;en, ich hole mal eben einen Spezialschl&#252;ssel aus der Werkstatt.&#8221;</p>
  121. <p>So l&#228;uft das. Da kannst Du dir hinterher das Klo vergolden lassen! Sollen die doch eine Rakete mit einem Baumarktmodell hochschie&#223;en und selber machen! Weil wenn die selbst auf den Breuler m&#252;ssen, werden die bestimmt schnell Experten auf dem Gebiet. Notdurft macht erfinderisch. Auch ein altes Kosmonautensprichwort. Training on the Job, heisst das immer so sch&#246;n. Sollen die mal machen, dem&#228;chst kreisen in der Umlaufbahn Weltraumk&#252;ddel und Damenbinden herum, das sieht doch auch schei&#223;e aus!</p>
  122. <p>Jetzt machen die wahrscheinlich ganz oft Weltraumspazierg&#228;nge um auszutreten, auch. Dabei k&#246;nnen die die Raumstation einmal richtig durchl&#252;ften.</p>
  123. <p>Aber mal im Ernst, wie soll das funktionieren, wenn unsere Jungs zum Mars fliegen? Das w&#228;re das Spielende f&#252;r die! Da kann nicht mal eben ein Raumtransporter kommen und ein Ersatzklo mitbringen!</p>
  124. <p>Ach so. Was mir noch zu Training on the Job einf&#228;llt. Das machen ja unsere Jungs im Traininglager vor der EM auch. Die meisten spielen ja nicht aktiv und kriegen ja nur Geld daf&#252;r, dass sie auf einer Bank sitzen wie z.B. Arsenal oder Real. Die lernen erst Fussball wenn wie auf dem Platz stehen. Weil mit langer Spielpause musst du ja erst wieder reinkommen. Was hat das mit der ISS zu tun? Weil die dort oben auch schon Flaggen an ihr Fenster geklemmt haben, passend zur Fussball EM! N&#228;mlich so langsam geht das los mit der tollen Stimmung. W&#228;re jetzt nicht diese tolle EM-Weltraumstimmung in der ISS, w&#252;rde das zur Katastrophe f&#252;hren. Einer w&#252;rde verzeifelt ein Fenster &#246;ffnen zum l&#252;ften&#8230;</p>
  125. <p>Aber im EM-Fieber gehst du auch mal in ein vollgekacktes Dixiklo, im Publik-Viewing Bereich z.B. Bei einer EM, ist das so wie Karnevall oder Rockveranstaltungen, da hast Du soviel Gl&#252;ckhormone im Blut, dass dir alles schei&#223;egal ist. So gehen die die Astronauten jetzt mit der tollen EM-Stimmung oben in der ISS  mit dem Kloproblem ganz locker um.</p>
  126. <p>F&#252;r die &#220;bergangszeit k&#246;nnen die ja ein paar Dixiklos an der ISS montieren. Zack,  Raumanzug an und Weltraumspaziergang zum Dixiklo.</p>
  127. <p>Ole Ole Ole</p>
  128. ]]></description>
  129. <wfw:commentRss>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-30/iss-toilette-kaputt-iss-bekommt-dixiklo/feed/</wfw:commentRss>
  130. </item>
  131. <item>
  132. <title>EM Kader - EM Kadaver Lehmann fliegt raus - L&#246;w Pressekonferenz</title>
  133. <link>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-28/em-kader-em-kadaver-lehmann-fliegt-raus-loew-pressekonferenz/</link>
  134. <comments>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-28/em-kader-em-kadaver-lehmann-fliegt-raus-loew-pressekonferenz/#comments</comments>
  135. <pubDate>Wed, 28 May 2008 07:03:11 +0000</pubDate>
  136. <dc:creator>Wolfgang</dc:creator>
  137. <category><![CDATA[EURO 2008]]></category>
  138.  
  139. <guid isPermaLink="false">http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-28/em-kader-em-kadaver-lehmann-fliegt-raus-loew-pressekonferenz/</guid>
  140. <description><![CDATA[<p>Was war das gestern? 4. Liga? Welche Drogen nimmt der L&#246;w? Und dann noch d&#228;mlich zu grinsen? Die sind im Konditionstraining, hie&#223; es gestern, 10 Tage vor der EM. Ja Ballermann Training. Standardsituationen in Kameraposen, Autogramme geben und Werbefilme drehen!</p>
  141. <p>Das ist doch nur noch eine Modeschau. Deutschland sucht den Fussballstar. Unsere Jungs haben doch mehr weibliche Fans als richtige Fussballkenner.</p>
  142. <p>Jetzt wei&#223; ich, warum hier in Deutschland noch keine Stimmung aufkommt, weil keiner an den EM Kadaver glaubt. Wenn ich den Lehmann sehe, denke ich dem fehlt das Tier im Torwart, wie dem Kahn. Der steht im Tor wie bei einem Feierabendkick.</p>
  143. <p>Aber wer f&#228;hrt jetzt nach Hause? Welche drei w&#228;hlt L&#246;w aus? Warum eigentlich nur drei?  Es k&#246;nnen doch auch mehr sein, oder? Oder haben die einen Rechtsanspruch darauf?</p>
  144. <p>Das ist wie mit dem Hauptschulabschluss, auf den jetzt jeder Sch&#252;ler in Zukunft einen rechtlichen Anspruch haben soll. So wie das aussieht, hat L&#246;w da Fussballer, die mehr wegen des Rechtsanspruchs bei EM sind. Oder ist das sogar Pflicht wie die Wehrpflicht?</p>
  145. <p>So wie beim Bund. Auslandseinsatz &#214;sterreich. Demn&#228;chst wird jeder zwischen 18 und 60 Jahren gemustert beim Bundestrainer, an den Eiern gefasst, auf X-Beine &#252;berpr&#252;ft und &#220;bergewicht um dann in den EM-Kadaver zu kommen. Die Bundeswehr hat doch auch Probleme gen&#252;gend gesunde und NICHT-DICKE zu bekommen. Das ist mit dem deutschen Fussball auch so. Du musst nur schlank sein und sch&#246;n aussehen und ETWAS Fussball k&#246;nnen. Demn&#228;chst bekomme ich ein Einberufungsbescheid f&#252;r eine Reserve&#252;bung (Freundschaftsspiel) beim Bundestrainer. Du musst ja nicht mal regelm&#228;&#223;ig in einem Fussballverein spielen. (Siehe Lehmann) Es reicht der Nachweis fr&#252;herl in der Schule auf dem Schulhof gebolzt zu haben. Eine Kopie des Klassenbucheintrages reicht da vollkommen aus, dann k&#246;nnt Ihr euch beim DFB bewerben!</p>
  146. <p>Also Leute, der L&#246;w sucht noch Leute. Dick k&#246;nnt ihr auch sein, daf&#252;r macht er ja so viel Konditionstraining, damit er gegen so Mannschaften wie Wei&#223;russland verliert.</p>
  147. <p>Wir brauchen einen Torwart, der die Abwehr anbr&#252;llt. Einen Unteroffizier. Reserve reicht auch. Bis 100 kg, das wird im Training weggeschwitzt.</p>
  148. <p>Dann w&#252;rde ich die hintere Abwehrreihe durch ein Aufgebot an Panzergrenadieren und Pionieren der Reserve ersetzen. Vorher gegen Vogelgrippe impfen, weil der Kahn hatte ja so Last damit. Dann w&#252;rde ich sowieso den ganzen 16 Meter Raum verminen, oder? Die Verletzungen, die Du dir dort zuziehen kannst sind nichts im Vergleich wie gestern die Wei&#223;russen unseren Jungs in die Knochen gegangen sind.</p>
  149. ]]></description>
  150. <wfw:commentRss>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-28/em-kader-em-kadaver-lehmann-fliegt-raus-loew-pressekonferenz/feed/</wfw:commentRss>
  151. </item>
  152. <item>
  153. <title>Bienensterben - Honig - Imitate kosten nicht viel</title>
  154. <link>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-26/bienensterben-honigimitate-kosten-nicht-viel/</link>
  155. <comments>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-26/bienensterben-honigimitate-kosten-nicht-viel/#comments</comments>
  156. <pubDate>Mon, 26 May 2008 14:13:46 +0000</pubDate>
  157. <dc:creator>Wolfgang</dc:creator>
  158. <category><![CDATA[Wissenschaft]]></category>
  159.  
  160. <guid isPermaLink="false">http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-26/bienensterben-honigimitate-kosten-nicht-viel/</guid>
  161. <description><![CDATA[<p>Was soll das? Jetzt sterben schon unsere Bienen weg. Nur weil das Gesockse von Kapitalisten Gift einsetzt f&#252;r Lebensmittel. Und wer macht mir meine Honigpops? Ich esse doch so gerne Honigpops.</p>
  162. <p>Aber Wolfgang hat eine L&#246;sung, falls es keinen Honig mehr gibt. So nett sind die Bienen ja auch nicht, die Maja war doch nur ein Einzelfall. Andere Bienen stechen sogar und wenn du Pech hast erstickt man dran.</p>
  163. <p>Dann muss was anderes her! Was sind denn eigentlich Bienen? Die saugen doch nur Nektar und anschlie&#223;end packen die den in so Waben. Tetrapack f&#252;r Honig. Und wir klauen denen den Honig.  Die Bienen gehen dann auf den Raps oder die Wiesenblumen undklauen den Nektar. Ja meinst Du nur die Bienen saugen?</p>
  164. <p>Da musst Du mal in meine K&#252;che kommen um diese Zeit! Ich hab immer so fette Brummer in meiner K&#252;che, weil direkt unter meinem K&#252;chenfenster die M&#252;lltonnen stehen. Ist ja auch praktisch, da muss ich nicht runterlaufen wenn ich M&#252;ll wegbringe. Einfach Fenster auf und raus mit der Schei&#223;e. Ich kann auch immer sch&#246;n vom Fenster aus in den M&#252;lleimer steigen, wenn der mal zu voll ist und ich nachstopfen muss. Einen Nachteil hat das eben, die fetten Brummer. Mein Opa hat immer Schei&#223;hausfliegen gesagt, aber das ist ja ein Irrglaube, bei mir sind die nur in der K&#252;che, was sollen die bei mir auf dem Schei&#223;haus, das war nur fr&#252;her, wo es die Plumpsklos gab. Diese Brummer sind n&#228;mlich auch zu was Nutze. Heute setzen die sich eben woanders drauf. Ich sehe die ja nur in meiner K&#252;che. Und da ist es soweit alles &#246;kologisch im Gleichgewicht. Zumindest gehen bei mir die Bienen nicht kaputt, w&#228;hrend die &#252;berall jetzt auf den Feldern sterben. Bei mir in der K&#252;che ist das alles biologisch.</p>
  165. <p>Ab und zu gehen die mal an meine Bierflaschen, die Brummer. Und da kam mir die Idee, bevor ich die Kaputt haue, sollten die sich erstmal richtig fett fressen. Nein die fressen ja nicht sondern die saugen wie die Bienen! Und da kam mir die Metapher, ich werde Imker! Fliegen-Imker! Ich produziere Honig-Imitat von Schei&#223;hausfliegen. Nat&#252;rlich eine bestimmte Sorte wie bei Hongisorten auch. Altbier-Honig-Imitat!</p>
  166. <p>Dann besorge ich mir Maden und ziehe die auf bis die zu Fliegen werden und lasse die in meiner K&#252;che an meine Teller und Flaschen rumnuckeln. Und da ich keine Waben habe und keine Schei&#223;hausfliegen-K&#246;nigin, haue ich die einfach tot weil ja der sch&#246;ne Honig in den Fliegen ist! Ich bin ja der Herr der Fiegen. Mein Honig-Imitat sieht auch nicht gelb aus, sondern so schimmernd schwarz. Wie Kaviar! Das machen die Russen ja auch, die hauen die Fischeier platt und das ist dann Kaviar. Eigentlich ist Kaviar auch nur Fischeier-Imitat. Da hat sich auch jeder dran gew&#246;hnt.</p>
  167. <p>Und wenn jetzt alle Bienen aussterben, kommt der Wolfgang mit Honig-Imitat auf den Markt und dann mache ich gleich eine Kette auf mit Restaurants, wo es Honig-Imitat-Spezialit&#228;ten gibt. Ja da guckst Du!</p>
  168. ]]></description>
  169. <wfw:commentRss>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-26/bienensterben-honigimitate-kosten-nicht-viel/feed/</wfw:commentRss>
  170. </item>
  171. <item>
  172. <title>Wolfgang beim Meinefressclub</title>
  173. <link>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-19/wolfgang-beim-meinefressclub/</link>
  174. <comments>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-19/wolfgang-beim-meinefressclub/#comments</comments>
  175. <pubDate>Mon, 19 May 2008 15:13:51 +0000</pubDate>
  176. <dc:creator>Wolfgang</dc:creator>
  177. <category><![CDATA[Krankenakte]]></category>
  178.  
  179. <guid isPermaLink="false">http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-19/wolfgang-beim-meinefressclub/</guid>
  180. <description><![CDATA[<p>Ich habe Wolfgang angeraten w&#228;hrend der Fussball EM zwischendurch mal durchzuatmen und einen Abend kein Spiel anzusehen. Stattdessen soll er mal unter die Leute gehen und sich ansehen, dass es auch Menschen gibt, die nicht zuhause hocken und Fussball schauen. Es ist f&#252;r ihn schwer einzusehen. Deshalb riet ich ihm eine kulturelle Veranstaltung zu besuchen. Er wird am 13.6. beim <a href="http://www.meinefresseclub.de">Meinefresseclub</a> auftauchen und live zu sehen sein. Es ist nicht einfach f&#252;r ihn. Aber er muss sich schonmal auf die Zeit nach der EM gew&#246;hnen und bis zur n&#228;chsten Bundesligasaison ist es noch lange hin.</p>
  181. <p>Wolfgang, du schaffst das! Die Menschen au&#223;erhalb deiner K&#252;che bei&#223;en nicht!</p>
  182. ]]></description>
  183. <wfw:commentRss>http://www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/2008-05-19/wolfgang-beim-meinefressclub/feed/</wfw:commentRss>
  184. </item>
  185. </channel>
  186. </rss>
  187.  

If you would like to create a banner that links to this page (i.e. this validation result), do the following:

  1. Download the "valid RSS" banner.

  2. Upload the image to your own server. (This step is important. Please do not link directly to the image on this server.)

  3. Add this HTML to your page (change the image src attribute if necessary):

If you would like to create a text link instead, here is the URL you can use:

http://www.feedvalidator.org/check.cgi?url=http%3A//www.wolfgang-tv.de/blog/index.php/feed/

Copyright © 2002-9 Sam Ruby, Mark Pilgrim, Joseph Walton, and Phil Ringnalda