Congratulations!

[Valid RSS] This is a valid RSS feed.

Recommendations

This feed is valid, but interoperability with the widest range of feed readers could be improved by implementing the following recommendations.

Source: http://blog.staatsrecht.info/wp-rss2.php/

  1. <?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>
  2. <rss version="2.0"
  3. xmlns:content="http://purl.org/rss/1.0/modules/content/"
  4. xmlns:wfw="http://wellformedweb.org/CommentAPI/"
  5. xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
  6. xmlns:atom="http://www.w3.org/2005/Atom"
  7. >
  8.  
  9. <channel>
  10. <title>staatsrecht.info</title>
  11. <atom:link href="http://blog.staatsrecht.info/wp-rss2.php/" rel="self" type="application/rss+xml" />
  12. <link>http://blog.staatsrecht.info</link>
  13. <description>Aktuelle Informationen und Anmerkungen zum Staats- und Verwaltungsrecht</description>
  14. <pubDate>Thu, 24 Apr 2008 08:07:21 +0000</pubDate>
  15. <generator>http://wordpress.org/?v=2.5</generator>
  16. <language>en</language>
  17. <item>
  18. <title>Das war ja klar - Verfassungsschutz will auch Online-Durchsuchung</title>
  19. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=383</link>
  20. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=383#comments</comments>
  21. <pubDate>Thu, 24 Apr 2008 08:07:21 +0000</pubDate>
  22. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  23. <category><![CDATA[Staatsrecht]]></category>
  24.  
  25. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=383</guid>
  26. <description><![CDATA[Es kommt, wie es kommen musste: Der Pr&#228;sident des Bundesamtes f&#252;r Verfassungsschutz Heinz Fromm hat sich in dem Sinne ge&#228;ussert, dass seine Beh&#246;rde durchaus daran interessiert ist, vergleichbare Befugnisse zu erhalten, wie sie dem Bundeskriminalamt zugestanden werden sollen. Er stellte dabei die These auf, dass die Entscheidung des BVerfG dem Gesetzgeber einen entsprechenden Spielraum verschaffe.
  27. Nun [...]]]></description>
  28. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=383</wfw:commentRss>
  29. </item>
  30. <item>
  31. <title>Und nochmals die EU: EP fordert Abschaffung der Synchronisierung in Film und TV</title>
  32. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=382</link>
  33. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=382#comments</comments>
  34. <pubDate>Thu, 10 Apr 2008 13:56:46 +0000</pubDate>
  35. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  36. <category><![CDATA[Allgemein]]></category>
  37.  
  38. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=382</guid>
  39. <description><![CDATA[Ich kann&#8217;s nicht lassen: Wie SPON berichtet, hat das Europ&#228;ische Parlement den Verzicht auf die Synchronisierung fremdsprachiger Filme und Fernsehsendungen gefordert. Ein Vorschlag, der nicht nur diejenigen begeistern wird, die schon festgestellt haben, wie viel bei der Synchronisierung verloren geht, sondern auch diejenigen, die der Meinung sind, dass die hohe Lese- und Fremdsprachenkompetenz der Bewohner [...]]]></description>
  40. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=382</wfw:commentRss>
  41. </item>
  42. <item>
  43. <title>Ich kann&#8217;s nicht lassen - Wieder mal Unfug &#252;ber die EU</title>
  44. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=381</link>
  45. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=381#comments</comments>
  46. <pubDate>Thu, 10 Apr 2008 09:34:40 +0000</pubDate>
  47. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  48. <category><![CDATA[Bildungsrecht]]></category>
  49.  
  50. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=381</guid>
  51. <description><![CDATA[Spiegel-Online berichtet &#252;ber Marco Speicher, dem die Uni Saarb&#252;rcken unter Berufung auf die EU-Diplomrichtlinie die Fortsetzung seines Medizin-Studiums verweigert, da er nur sieben Semester f&#252;r das Studium gebraucht habe, nicht aber 6 Jahre, wie es Art. 24 der Richtlinie verlange.
  52. Nat&#252;rlich f&#252;hrt ein Bericht wie der &#252;ber Marco Speicher zu den &#252;blichen reflexhaften Reaktionen gegen den [...]]]></description>
  53. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=381</wfw:commentRss>
  54. </item>
  55. <item>
  56. <title>Alles hat ein Ende</title>
  57. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=380</link>
  58. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=380#comments</comments>
  59. <pubDate>Wed, 02 Apr 2008 08:12:52 +0000</pubDate>
  60. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  61. <category><![CDATA[Allgemein]]></category>
  62.  
  63. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=380</guid>
  64. <description><![CDATA[nachdem ich festgestellt habe, dass mir trotz aller guten Vors&#228;tze schlicht die Zeit fehlt, um hier regelm&#228;ssig zu publizieren und da ich im Moment bis &#252;ber beide Ohren mit anderen Aufgaben eingedeckt sind, habe ich dieses Blog geschlossen und die Kommentarfunktion deaktiviert.
  65. Danke f&#252;r Ihr Interesse!
  66. ]]></description>
  67. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=380</wfw:commentRss>
  68. </item>
  69. <item>
  70. <title>Auch in Rheinland-Pfalz m&#252;ssen Lehrer Schulb&#252;cher nicht aus eigener Tasche zahlen</title>
  71. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=378</link>
  72. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=378#comments</comments>
  73. <pubDate>Fri, 14 Mar 2008 11:25:46 +0000</pubDate>
  74. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  75. <category><![CDATA[Arbeitsrecht]]></category>
  76.  
  77. <category><![CDATA[Bildungsrecht]]></category>
  78.  
  79. <category><![CDATA[Verwaltungsrecht]]></category>
  80.  
  81. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=378</guid>
  82. <description><![CDATA[Nachdem das OVG M&#252;nster bereits entschieden hatte, dass ein Lehrer nicht dazu verpflichtet ist, die f&#252;r die Vorbereitung des Unterichts erforderlichen Schulb&#252;cher aus eigener Tasche zu finanzieren, ist nur auch das OVG Koblenz (Urteil vom 26. Februar 2008, Aktenzeichen: 2 A 11288/07.OVG) zum selben Ergebnis gekommen.
  83. ]]></description>
  84. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=378</wfw:commentRss>
  85. </item>
  86. <item>
  87. <title>Bundesverfassungsgericht kippt Online-Durchsuchung - zum Zweiten</title>
  88. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=377</link>
  89. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=377#comments</comments>
  90. <pubDate>Wed, 27 Feb 2008 11:42:39 +0000</pubDate>
  91. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  92. <category><![CDATA[Staatsrecht]]></category>
  93.  
  94. <category><![CDATA[Verwaltungsrecht]]></category>
  95.  
  96. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=377</guid>
  97. <description><![CDATA[Nachdem mittlerweile nicht nur die offizielle Pressemitteilung des Gerichtes vorliegt, sondern auch das Urteil selbst, erlaube ich mir eine kurze Stellungnahme.
  98. Erfreulicherweise hat das Gericht die Notwendigkeit erkannt, der rapiden Entwicklung der Informations- und Telekommunikationstechnik durch eine dynamische Auslegung der Verfassung Rechnung zu tragen. Dieses Bed&#252;rfnis, das bereits bei der Volksz&#228;hlungsentscheidung des Jahres 1983 Pate f&#252;r [...]]]></description>
  99. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=377</wfw:commentRss>
  100. </item>
  101. <item>
  102. <title>Das Bundesverfassungsgericht kippt die Online-Durchsuchung</title>
  103. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=376</link>
  104. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=376#comments</comments>
  105. <pubDate>Wed, 27 Feb 2008 09:18:46 +0000</pubDate>
  106. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  107. <category><![CDATA[Staatsrecht]]></category>
  108.  
  109. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=376</guid>
  110. <description><![CDATA[Wie erwartet, hat das Bundesverfassungsgericht soeben die Regelungen des nordhrein-westf&#228;lischen Verfassungsschutzgesetzes zur so genannten &#8220;Online-Durchsuchung&#8221; f&#252;r unvereinbat mit dem Grundgesetz erkl&#228;rt. Entscheidende Bedeutung kam dabei dem Umstand zu, dass die Voraussetzungen f&#252;r den verdeckten Zugriff auf private Rechnersysteme vom Gesetzgeber doch allzu unbestimmt gefasst worden waren. Insbesondere ergibt sich aus dem Wortlaut der Norm nicht, [...]]]></description>
  111. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=376</wfw:commentRss>
  112. </item>
  113. <item>
  114. <title>Zweierlei Mass?</title>
  115. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=375</link>
  116. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=375#comments</comments>
  117. <pubDate>Tue, 26 Feb 2008 07:06:54 +0000</pubDate>
  118. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  119. <category><![CDATA[Bildungsrecht]]></category>
  120.  
  121. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=375</guid>
  122. <description><![CDATA[Als ich diese Meldung &#252;ber die Schliessung eines M&#252;nchener Kindergartens gelesen hatte, habe ich mich erst dar&#252;ber gefreut, dass die bayerischen Beh&#246;rden bereit sind, das Kindeswohl auch gegen&#252;ber den Eltern der Kinder zu verteidigen - wobei ich zugeben muss, dass man die Details kennen m&#252;sste, um beurteilen zu k&#246;nnen, ob das Wohl der Kinder hier [...]]]></description>
  123. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=375</wfw:commentRss>
  124. </item>
  125. <item>
  126. <title>Werbung muss sein&#8230;</title>
  127. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=374</link>
  128. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=374#comments</comments>
  129. <pubDate>Sat, 23 Feb 2008 17:13:51 +0000</pubDate>
  130. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  131. <category><![CDATA[Allgemein]]></category>
  132.  
  133. <category><![CDATA[Bildungsrecht]]></category>
  134.  
  135. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=374</guid>
  136. <description><![CDATA[&#8230; frisch aus der Druckpresse ist mein neuestes Machwerk nun im Handel erhältlich. Ich hoffe auf eine freundliche Aufnahme.
  137.  
  138. Aus dem Klappentext:
  139. Obwohl Juristen und P&#228;dagogen gleicherma&#223;en f&#252;r sich in Anspruch nehmen, deutsch zu sprechen, verstehen sie sich oft nicht. F&#252;r (allzu) viele Lehrkr&#228;fte erscheinen das Schulrecht und der Umstand, dass ihre Entscheidungen und sonstigen Ma&#223;nahmen [...]]]></description>
  140. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=374</wfw:commentRss>
  141. </item>
  142. <item>
  143. <title>Sind Gymnasiasten &#252;berfordert?</title>
  144. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=372</link>
  145. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=372#comments</comments>
  146. <pubDate>Wed, 13 Feb 2008 16:50:59 +0000</pubDate>
  147. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  148. <category><![CDATA[Bildungsrecht]]></category>
  149.  
  150. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=372</guid>
  151. <description><![CDATA[Ein Sturm tobt im Bl&#228;tterwald. Ganz allm&#228;hlich ist die Unzufriedenheit &#252;ber die allzu rasche fl&#228;chendeckende Einf&#252;hrung des achtj&#228;hrigen Gymnasiums in den meisten L&#228;ndern in Zorn umgeschlagen. Eltern monieren, dass ihren Kindern neben Schule und Hausaufgaben keine Zeit mehr f&#252;r andere Aktivit&#228;ten bleiben. Lehrkr&#228;fte verzweifeln, weil die durch die Umstellung von Lehrpl&#228;nen auf Bildungsstandards entstandenen Freir&#228;ume [...]]]></description>
  152. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=372</wfw:commentRss>
  153. </item>
  154. <item>
  155. <title>BVerfG zur Online-Durchsuchung - noch drei Wochen</title>
  156. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=371</link>
  157. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=371#comments</comments>
  158. <pubDate>Mon, 04 Feb 2008 09:25:28 +0000</pubDate>
  159. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  160. <category><![CDATA[Staatsrecht]]></category>
  161.  
  162. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=371</guid>
  163. <description><![CDATA[Wie das BVerfG soeben mitgeteilt hat, wird die Entscheidung &#252;ber die &#8220;Online-Durchsuchung&#8221; am 27.2.2008 verk&#252;ndet werden. Man kann gespannt sein, ob das Gericht die Gelegenheit nutzen und tats&#228;chlich &#252;ber die Frage entscheiden wird, ob und in wie weit der Staat und die Sicherheitsbeh&#246;rden dazu berechtigt sind, verdeckt auf private Rechner zuzugreifen, um die dort gespeicherten [...]]]></description>
  164. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=371</wfw:commentRss>
  165. </item>
  166. <item>
  167. <title>Muslimische Sch&#252;lerin soll am Schwimmunterricht teilnehmen</title>
  168. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=370</link>
  169. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=370#comments</comments>
  170. <pubDate>Wed, 30 Jan 2008 13:47:42 +0000</pubDate>
  171. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  172. <category><![CDATA[Bildungsrecht]]></category>
  173.  
  174. <category><![CDATA[Staatsrecht]]></category>
  175.  
  176. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=370</guid>
  177. <description><![CDATA[Wie die Rheinische Post berichtet, wurde einer muslimischen Sch&#252;lerin in Remscheid die Befreiung vom Schwimmunterricht verwehrt. Die Eltern klagen mittlerweile gegen die Entscheidung der Schule.
  178. Die Situation wurde dadurch versch&#228;rft, dass sich der zust&#228;ndige Schulderzernent Dr. Henkelmann angeblich zu der sehr fragw&#252;rdigen Formulierung hat hinreissen lassen, dass derjenige, der anatolische Verh&#228;ltnisse w&#252;nscht, seine Koffer packen solle. [...]]]></description>
  179. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=370</wfw:commentRss>
  180. </item>
  181. <item>
  182. <title>Direkte Demokratie im Saarland? Fehlanzeige!</title>
  183. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=369</link>
  184. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=369#comments</comments>
  185. <pubDate>Thu, 24 Jan 2008 11:19:39 +0000</pubDate>
  186. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  187. <category><![CDATA[Staatsrecht]]></category>
  188.  
  189. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=369</guid>
  190. <description><![CDATA[Nachdem Ministerpr&#228;sident M&#252;ller im Rahmen einer Talkshow im Januar 2007 signalisiert hatte, dass er bereit sei, &#252;ber eine Reform der Regelungen &#252;ber Volksbegehren und Volksentscheide in der Verfassung des Saarlandes zu diskutieren, sah es zun&#228;chst so aus, als ob nun auch im Saarland ernsthafte Reformanstrenungen unternommen w&#252;rden: Zwar gibt es hier Regelungen &#252;ber direktdemokratischen Verfahren. [...]]]></description>
  191. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=369</wfw:commentRss>
  192. </item>
  193. <item>
  194. <title>Huch, es lebt ja noch&#8230;!</title>
  195. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=368</link>
  196. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=368#comments</comments>
  197. <pubDate>Thu, 24 Jan 2008 10:52:49 +0000</pubDate>
  198. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  199. <category><![CDATA[Allgemein]]></category>
  200.  
  201. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=368</guid>
  202. <description><![CDATA[Nachdem ich im Herbst aufgrund eines Auslandsaufenthaltes und zwei grossen Buchprojekten anderes zu tun hatte, war es auf diesen Seiten noch ruhiger als sonst. Das soll sich wieder &#228;ndern&#8230;.
  203. Ich h&#228;tte gerne &#252;ber die Aktion &#8220;Teach First&#8221; berichtet - und diese Aktion ins Verh&#228;ltnis zu den &#8220;P&#228;dagogischen Assistenten in Baden-W&#252;rttemberg gesetzt, deren Arbeitsbedingungen so schlecht sind, [...]]]></description>
  204. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=368</wfw:commentRss>
  205. </item>
  206. <item>
  207. <title>Zentralabitur</title>
  208. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=365</link>
  209. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=365#comments</comments>
  210. <pubDate>Fri, 10 Aug 2007 12:11:05 +0000</pubDate>
  211. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  212. <category><![CDATA[Staatsrecht]]></category>
  213.  
  214. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=365</guid>
  215. <description><![CDATA[eigentlich will ich zu Sommerloch-Kapriolen keine Stellung nehmen. Aber nachdem zun&#228;chst Bundesbildungsministerin Schavan mit der Forderung nach einheitlichen Schulb&#252;chern und nun der baden-w&#252;rttembergische Ministerpr&#228;sident Oettinger mit der Idee eines bundesweiten Zentralabiturs die Medienaufmerksamkeit suchen, kann ich mir eine Anmerkung nicht verkneifen.
  216. Selbstverst&#228;ndlich w&#228;re es gut, wenn es bundesweit einheitliche Bildungsstandards g&#228;be, deren Einhaltung dann auch durch [...]]]></description>
  217. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=365</wfw:commentRss>
  218. </item>
  219. <item>
  220. <title>Kommunale Extraleistungen f&#252;r Schulsachen = anrechenbares Einkommen von Hartz IV-Empf&#228;ngern?</title>
  221. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=364</link>
  222. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=364#comments</comments>
  223. <pubDate>Fri, 10 Aug 2007 10:44:00 +0000</pubDate>
  224. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  225. <category><![CDATA[Bildungsrecht]]></category>
  226.  
  227. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=364</guid>
  228. <description><![CDATA[Bekanntermassen wurden im Zuge der Hartz IV-Reformen die Sonderregelungen &#252;ber Einmalleistungen f&#252;r den Schulbedarf gestrichen. Die Empf&#228;nger laufender Hilfe zum Lebensunterhalt m&#252;ssten daher an sich f&#252;r die Aufwendungen f&#252;r den Einschulungsbedarf, die Grundausstattung zum Beginn eines Schuljahres, Schulausfl&#252;ge und andere ausserunterrichtliche Pflichtveranstaltungen R&#252;cklagen bilden. Wer die Regels&#228;tze kennt, der weiss, dass dies ein Ding der [...]]]></description>
  229. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=364</wfw:commentRss>
  230. </item>
  231. <item>
  232. <title>Das Habit an der Blindenschule</title>
  233. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=363</link>
  234. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=363#comments</comments>
  235. <pubDate>Fri, 10 Aug 2007 08:45:00 +0000</pubDate>
  236. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  237. <category><![CDATA[Bildungsrecht]]></category>
  238.  
  239. <category><![CDATA[Staatsrecht]]></category>
  240.  
  241. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=363</guid>
  242. <description><![CDATA[&#220;ber die Entscheidung des VG D&#252;sseldorf vom 5.6.2007 wurde bereits hier und hier berichtet. Das VG hatte einer Bewerberin die Einstellung in den Schuldienst verweigert, weil sie auch im Unterricht eine Kopfbedeckung tragen wolle. Dass es sich dabei um kein klassisches Koptuch sondern um eine modische Kopfbedeckung handele, spiele keine Rolle. Entscheidend sei, dass Lehrkr&#228;ften [...]]]></description>
  243. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=363</wfw:commentRss>
  244. </item>
  245. <item>
  246. <title>Zuhause schmeckt`s dem Kind am besten&#8230;</title>
  247. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=362</link>
  248. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=362#comments</comments>
  249. <pubDate>Wed, 08 Aug 2007 12:54:15 +0000</pubDate>
  250. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  251. <category><![CDATA[Bildungsrecht]]></category>
  252.  
  253. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=362</guid>
  254. <description><![CDATA[&#8230; wahrscheinlich deshalb hat man sich in NRW nun entschlossen, den Schulen wieder die M&#246;glichkeit zu verschaffen, am Samstag zu unterrichten. Dann k&#246;nnen die lieben Kleinen am Mittag ab nachhause, um sich dort verk&#246;stigen zu lassen.
  255. Diese Massnahme steht zwar im Wderspruch dazu, dass sich Experten seit langer Zeit f&#252;r GHanztagsunterricht mit rhythmisierten Unterrichtsphasen aussprechen. Wenn [...]]]></description>
  256. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=362</wfw:commentRss>
  257. </item>
  258. <item>
  259. <title>Neues zur &#8220;Online-Durchsuchung&#8221;</title>
  260. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=361</link>
  261. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=361#comments</comments>
  262. <pubDate>Tue, 07 Aug 2007 05:40:23 +0000</pubDate>
  263. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  264. <category><![CDATA[Staatsrecht]]></category>
  265.  
  266. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=361</guid>
  267. <description><![CDATA[Es ist ja fast schon spannend genug, dass sich Beck-online auf Chip beruft, aber noch interessanter ist nat&#252;rlich, was BKA-Chef Ziercke dem Computer-Fachmagazin &#252;ber den verdeckten Zugriff auf private Rechnersysteme erz&#228;hlt hat: Danach hat das BKA scheinbar die Pl&#228;ne aufgegeben, seine Schn&#252;ffelsoftware &#252;ber das Internet auf die Rechner der Zielpersonen zu spielen, weil daf&#252;r allzu [...]]]></description>
  268. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=361</wfw:commentRss>
  269. </item>
  270. <item>
  271. <title>Merkw&#252;rdiges Verst&#228;ndnis von Human Resource Management&#8230;</title>
  272. <link>http://blog.staatsrecht.info/?p=360</link>
  273. <comments>http://blog.staatsrecht.info/?p=360#comments</comments>
  274. <pubDate>Fri, 03 Aug 2007 09:00:41 +0000</pubDate>
  275. <dc:creator>Johannes Rux</dc:creator>
  276. <category><![CDATA[Allgemein]]></category>
  277.  
  278. <guid isPermaLink="false">http://blog.staatsrecht.info/?p=360</guid>
  279. <description><![CDATA[DIHK-Gesch&#228;ftsf&#252;hrer Martin Wansleben f&#252;llt das Sommerloch mit der interessanten Forderung, dass die Arbeitnehmer doch bitte den Urlaub f&#252;r ihre Weiterbildung nutzen sollen. Schliesslich h&#228;tten Arbeitnehmer in Deutschland im europ&#228;ischen Vergleich (fast) die meisten freien Tage und (fast) die geringste Jahresarbeitszeit. Da bleibe gen&#252;gend Luft, um noch die eine oder andere Weiterbildungsmassnahmen unterzubringen.
  280. Pikant wird diese Forderung, [...]]]></description>
  281. <wfw:commentRss>http://blog.staatsrecht.info/?feed=rss2&amp;p=360</wfw:commentRss>
  282. </item>
  283. </channel>
  284. </rss>
  285.  

If you would like to create a banner that links to this page (i.e. this validation result), do the following:

  1. Download the "valid RSS" banner.

  2. Upload the image to your own server. (This step is important. Please do not link directly to the image on this server.)

  3. Add this HTML to your page (change the image src attribute if necessary):

If you would like to create a text link instead, here is the URL you can use:

http://www.feedvalidator.org/check.cgi?url=http%3A//blog.staatsrecht.info/wp-rss2.php/

Copyright © 2002-9 Sam Ruby, Mark Pilgrim, Joseph Walton, and Phil Ringnalda